Bewerbung als Berufskraftfahrer / Busfahrer

Neben dieser Bewerbungsmappe findest du bei uns noch viele weitere Bewerbungen:
> Bewerbungsvorlagen <

Ø 6/10 (1 Bewertungen)
Danke für Ihre Bewertung!
  • Dateityp: Adobe PDF
  • Dateigröße: 319,13 Kilobyte
Vorschau Bewerbungsmappen Berufskraftfahrer / Busfahrer Vorschau

Diese Bewerbungsmappe wurde von einem unserer Besucher veröffentlicht. Im Sinne des Autors bitten wir dich, die Bewerbungsmappe nach dem Lesen zu bewerten. Gern kannst du über die Kommentarfunktion auch Verbesserungsvorschläge hinzufügen. Sollte die Vorlage gegen geltende Gesetze verstoßen, so teile uns das bitte umgehend mit.

Keine Lust auf Word und Co?

Dann schreibe deine Bewerbung einfach online mit unserem kostenlosen Bewerbungseditor. Viele verschiedene Designs sind wählbar!

Los geht's!

Ähnliche Bewerbungen


alle anzeigen

Gern darfst du diese Seite verlinken

Kopiere den obigen Link und füge ihn in deine Webseite ein.

Kopiere den obigen HTML-Code und füge ihn in deine Webseite ein.

Bitte klicke in das Formularfeld, um den BBCode zu kopieren.

Bewerte die Bewerbung

 
gut

1 Kommentar

Kommentar vom 11.01.2019:

Vom Design her finde ich die Bewerbungsmappe ganz gut. Auf dem Deckblatt fehlen aber die Anlagen noch unter "Inhalt", oder?

Beim Anschreiben müsstest du noch die Stellenanzeige erwähnen - am Besten als zweite Betreffzeile.
"hiermit" schreibt man nicht mehr. Führe stattdessen in der Einleitung auf, warum du dich dort bewirbst - was der Anlass für deine Bewerbung ist. Du kannst vielleicht auch schon mal eine Qualifikation in der Einleitung nennen, die dich als idealen Bewerber kennzeichnet.

Auf beruflicher Weise möchte ich mich gerne umorientieren und würde mich freuen, in Ihrem
Unternehmen und auch für Ihr Unternehmen tätig zu sein.

Warum möchtest du denn diesen Weg gehen und warum willst du in dieser Buslinie eingesetzt werden?

Zur Zeit befinde ich mich noch in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis beim Reisedienstunternehmen Arnim SOWADA in Lamspringe.

Ja, interessant wäre es halt, warum du den Job wechseln willst. Ich kann's mir aber fast denken. Du kannst da ruhig offen sein gegenüber dem Arbeitgeber.

Für ein persönliches Gespräch, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung und würde mich über ein Vorstellungsgespräch freuen.

Bitte verwende generell kein "würde".
-> Für ein persönliches Gespräch, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Über Ihre Einladung freue ich mich daher sehr.

Der tabellarische Lebenslauf muss dann noch mit Leben gefüllt werden. Was mir aufgefallen ist: Kimder -> Kinder

Eigene Bewerbung einstellen

Deine Vorteile:

  • Leser bewerten deine Bewerbung nach dem Schulnotensystem
  • Du erhälst konkrete Vorschläge zur Verbesserung
  • Der Service ist kostenlos
Bewerbung einstellen