Initiativbewerbung Verkäuferin

Neben dieser Initiativbewerbung findest du bei uns noch viele weitere Bewerbungsschreiben:
> Muster zur Initiativbewerbung <

Ø 9/10 (83 Bewertungen)
Danke für Ihre Bewertung!
  • Dateityp: Microsoft Word
  • Dateigröße: 27,00 Kilobyte
Vorschau Initiativbewerbung Verkäuferin Vorschau

Anmerkungen vom Autor

könnt ihr Bitte diese Bewrbung beurteilen.....
ich bin mir bisschen unsicher

Danke!

Diese Initiativbewerbung wurde von einem unserer Besucher veröffentlicht. Im Sinne des Autors bitten wir dich, die Initiativbewerbung nach dem Lesen zu bewerten. Gern kannst du über die Kommentarfunktion auch Verbesserungsvorschläge mitteilen. Sollte die Vorlage gegen geltende Gesetze verstoßen, so teile uns dies bitte umgehend mit.

Gern darfst du diese Seite verlinken

Kopiere den obigen Link und füge ihn in deine Webseite ein.

Kopiere den obigen HTML-Code und füge ihn in deine Webseite ein.

Bitte klicke in das Formularfeld, um den BBCode zu kopieren.

Bewerte die Bewerbung

 
gut

5 Kommentare

Kommentar vom 09.01.2009:

Eine Bewerbung sollte schon formal standardisiert sein. Deine Kreativität kannst du auf einem Deckblatt oder einer Dritten Seite ausleben ;-)

Zu dem eigentlichen Bewerbungstext:

Bis Oktober vergangenen Jahres war ich in meinem erlernten Beruf als Altenpflegerin tätig und suche derzeit nach neuen Beruflichen Herausforderungen.

nach neuen beruflichen Herausforderungen.
Warum eigentlich?

schon bald ein selbständiges Arbeiten entwickeln.

Was meinst du denn mit "bald"? "Bald" klingt nach einer langen Einarbeitungszeit!

Warum möchtest du denn als ausgebildete Altenpflegerin in den Verkauf wechseln? Die Parallelen sind ja recht dünn (bis auf den Kontakt mir Menschen).

Weiterhin etwas mehr auf deine Fähigkeiten eingehen1
Wie sieht es aus mit verkäuferischen Geschick?
Was meinst du genau mit dem "Interesse an Mode"?
Wie weit reichen deine Kenntnisse?
Warum interessiert dich gerade das Berufbild einer Verkäuferin?
Und heißt es heutzutage nicht "Kauffrau im Einzelhandel"?

Kommentar vom 12.01.2009:

Als erstes möchte ich ersmal Dankeschön sagen, ich bin froh über jeden Tipp den ich bekomme und habe meine Bewerbung bereits etwas verbessert.

Meinen Beruf als Altenpflegerin kann ich zur Zeit aus gesundheitlichen gründen nicht ausüben, daher muss ich umdenken und alternativen suchen.
Der bereich des verkaufs, hat mich schon immer interessiert und es ist außerdem etwas das ich ohne Weiterbildung oder Ausbildung tun kann.
Ich weiß nicht wie weit meine Kenntnisse in diesem Bereich reichen, weil ich noch nie zuvor als Verkäuferin tätig war.Also eigentlich garnicht weit......
Das ist auch der grund dafür das ich nicht mehr über meine Fähigkeiten schreiben kann....:-(((
Kauffrau im Einzelhandel darf man sich (so glaube ich) nur als ausgelernte Verkäuferin bezeichnen, ich bin eigentlich mehr eine Verkaufshilfe.
Alles bisschen kompliziert...drückt mir die Daumen!!!!!

Kommentar vom 12.01.2009:

Ach so hab da noch eine Frage, soll ich das mit dem Praktikum wirklich schreiben??
Oder soll ich das löschen???
Ich hab das geschrieben, weil ich denke das der Betrieb vieleicht erstmal herausfinden möchte wie ich mich als Verkäuferin so mache.....Was meint ihr??

Kommentar vom 21.05.2010:

viel Text (fast) keine Struktur

Kommentar vom 25.08.2010:

Ist wirklich gut geschrieben...

Eigene Bewerbung einstellen

Deine Vorteile:

  • Leser bewerten deine Bewerbung nach dem Schulnotensystem
  • Du erhälst konkrete Vorschläge zur Verbesserung
  • Der Service ist kostenlos
Bewerbung einstellen