Bewerbung als Verkäuferin oder Verkäufer


zur Vorlagen-Übersicht

Worum geht es in dieser Musterbewerbung?

Du möchtest dich als Verkäuferin oder Verkäufer bewerben? Dann bieten wir dir hier ein passendes Muster, als Anregung und Hilfe für deine eigene Bewerbung.

In der Vorlage bewirbt sich eine ausgebildete Verkäuferin in einer Filiale um eine Stelle in Teilzeit. Die Stelle wurde auf einem Aushang ausgeschrieben.

Das Muster enthält Deckblatt, Bewerbungsschreiben und Lebenslauf. Alle Bewerbungsunterlagen kannst du bei uns sofort auf dich anpassen! Klicke dazu auf "Bewerbung bearbeiten".

Bewerbung bearbeiten

Deine Vorteile

  • professionelles Bewerbungsdesign
  • Muster für eine Bewerbung mit Bewerbungsanschreiben, tabellarischer Lebenslauf und Deckblatt
  • individuell anpassbar
  • Download als PDF, Microsoft Word und E-Mailbewerbung
Vorschau: Verkäuferin in Teilzeit

Bewerbung Verkäuferin oder Verkäufer

Verkäuferinnen und Verkäufer werden in unterschiedlichsten Bereichen und Branchen eingesetzt.

  • Supermärkte
  • Drogerien
  • Tankstellen
  • Baumärkte
  • Fachgeschäfte

Die spezifischen Fähigkeiten variieren sehr stark, in Abhängigkeit davon, in welchem Bereich du eingesetzt wirst.

Besonders wichtig ist der Kundenumgang. Schließlich geht es darum, das entsprechende Produktsortiment an den Kunden zu verkaufen. Davon abhängig sind auch die Tätigkeiten, wie Sortimentspräsentation, Kundenberatung, Kassiertätigkeiten und weitere nachgelagerte Aufgaben, wie die Bearbeitung von Reklamationen und Durchführung von Abrechnungen.

Ausbildung zur Verkäuferin

Für die Arbeit als Verkäufer oder Verkäuferin musst du eine abgeschlossene Berufsausbildung mitbringen.

Die Ausbildung dauert 2 Jahre und erfordert einen Realschulabschluss oder einen Hauptschulabschluss. Gute Noten in Mathematik und Deutsch sind ebenso wichtig, wie Freude am Umgang mit Menschen. Du solltest zudem offen gegenüber flexiblen Arbeitszeiten und Samstagsarbeit sein.

Es handelt sich um keinen klassischen Bürojob, die Arbeiten sind sehr abwechslungsreich und du bist den ganzen Tag im Geschäft unterwegs.

In der Regelt wird die Ausbildung zum Verkäufer als duale Ausbildung durchgeführt, bei der sich Praxisphase (Arbeit im Ausbildungsbetrieb) und Theoriephase (Lernen in der Berufsschule oder Fachakademie) einander abwechseln.

Häufig geforderte Fähigkeiten und Qualifikationen

Unabhängig von der Produktpalette und dem Schwerpunkt, sollten neben deiner Motivation für das Unternehmen, in der Regel folgende Skills beim Bewerben belegt werden.

  • Kundenberatung und Kundenumgang, Kommunikationsstärke
  • Durchführung von Kassiertätigkeiten
  • Erfahrungen im Umgang mit Bargeld und modernen, digitalen Zahlungsmethoden
  • Durchführung von Verkaufsgesprächen mit entsprechender sozialer Kompetenz
  • Erfahrungen mit Kassensystemen zur Abwicklung des Bezahlprozesses
  • Warenpräsentation, Preisauszeichnung, Regalpflege, Sortimentsgestaltung
  • Überblick zum Produktsortiment sowie zu den Eigenschaften der spezifischen Waren
  • Wareneingang und Warenausgang
  • Beschwerde-Management
  • Kontrolle von Waren, Qualitätsmanagement, MHD Kontrolle
  • Durchführung von Inventuren
  • Annahme von Reklamationen

Spezifischere Anforderungen liefert meist die Stellenanzeige oder sollte direkt beim Ansprechpartner erfragt werden.

In deiner Bewerbung als Verkäuferin muss jede Anforderung mit deiner Eignung belegt werden. Die Eignung wird glaubhaft untermauert, durch Beispiele aus der Praxis.

Weitere Informationen und Beispiele findest du in Anschreiben: Inhalt und Aufbau. Dort hast du auch die Möglichkeit, mit einer Vorlage dein Bewerbungsschreiben im Anschreiben-Editor zu erstellen.

Hier nun ein Beispiel bzw. eine Bewerbungsvorlage für das Bewerbungsschreiben als Verkäuferin. Neben diesem Bewerbungsanschreiben findest du beim Klick auf den Button "Bewerbung bearbeiten" noch die passenden Muster für den Lebenslauf und das Deckblatt. Gern kannst du die Bewerbungsunterlagen in unserem Bewerbungsgenerator auf dich anpassen. Das Beispiel ist also nicht auf Teilzeit begrenzt.

Bewerbung Vorlage Verkäuferin

Bewerbung als Verkäuferin in Teilzeit
Ihr Aushang in Ihrer Filiale vom 30.07.2019

Sehr geehrter Frau Dahlmeier,

als ausgebildete Verkäuferin möchte ich meine Tätigkeit aus privaten Gründen gern in Teilzeit weiter ausüben. Daher wurde ich auf den Aushang in Ihrer Filiale aufmerksam. Das Gespräch mit Ihrer Filialleiterin, Frau Sandra Irmgard, in dem die Organisation des Warenein- und Warenausgangs in Aussicht gestellt wurde, hat mich in meiner Entscheidung, bei Ihnen zu arbeiten, noch bestärkt. Natürlich bin ich zeitlich flexibel einsetzbar, auch am Wochenende.

Zurzeit arbeite ich in ungekündigter Anstellung als Verkäuferin in einer Filiale der Maier Firmen Gruppe. Mein Zuständigkeitsbereich umfasst die Bereiche Frische, Fleisch und Wurst, H-Ware sowie Tiefkühl. Auch das Verbuchen von Abschriften, die Durchführung von MHD-Kontrollen sowie die Aufnahme und Auslösung von Bestellungen gehören zu meinem Aufgabenbereich. Zudem stellte ich dabei stets meine Zuverlässigkeit und mein Verantwortungsbewusstsein unter Beweis.

Die von Ihnen geforderten Kenntnisse in Personalplanung und Personalkoordination kann ich aus meiner Tätigkeit als stellvertretende Filialleitung ebenfalls vorweisen. Darüber hinaus besuchte ich verschiedene Fachseminare, in denen die optimale Lagerhaltung sowie die Verwendung und Zusammensetzung verschiedenster Lebensmittelgruppen vermittelt wurden. Diese Kenntnisse werde ich gewinnbringend bei Ihnen einsetzen.

Gern überzeuge ich Sie bei einem Probetag, dass Sie in mir eine zuverlässige und lernbereite Mitarbeiterin finden, die sich schnell in betriebliche Abläufe einfügt. Ich freue mich sehr über Ihre Einladung zum Vorstellungsgespräch.

Mit freundlichen Grüßen

Abbildung: Vorlage zur Bewerbung als Verkäuferin (Teilzeit)

Benötigte Bewerbungsunterlagen

Welche Unterlagen werden für eine Bewerbung als Verkäuferin benötigt? Für gewöhnlich wird eine vollständige, aussagekräftige Bewerbung verlangt. Die Bewerbung enthält folgende Bewerbungsunterlagen:

  • Deckblatt
  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Anlagen mit relevanten Zeugnissen, Zertifikaten, Arbeitsproben

Unter Umständen kann in der Stellenanzeige aber auch eine Kurzbewerbung verlangt werden. Die Kurzbewerbung enthält nur das Anschreiben und einen Lebenslauf in Kurzform.

In der Stellenanzeige wird in der Regel auch aufgeführt, ob eine klassische Bewerbung in Papierform oder eine Onlinebewerbung gefordert wird. Auch für die Online-Bewerbung gibt es verschiedene Formen, darunter:

  • E-Mailbewerbung
  • Bewerbungsformulare im Unternehmen
  • Bewerbungsvideo
  • Bewerbungshomepage

In der Regel sind nur die ersten beiden Bewerbungsformen für die Bewerbung relevant. Die Bewerbungshomepage und das Bewerbungsvideo sind unterstützende Bewerbungsformen.

Ist in der Stellenanzeige nichts genannt oder handelt es sich bei deiner Bewerbung um eine Initiativbewerbung, so erkundige dich am Besten direkt beim Arbeitgeber, welche Form der Bewerbung gewünscht ist. Diese Kontaktaufnahme kannst du auch gleich dazu nutzen, um offenen Fragen zu klären.

Wir hoffen, dir mit unserem Bewerbungsmuster eine Anregung für deine Bewerbung als Verkäuferin gegeben zu haben. Bitte achte aber darauf, die Vorlage nicht einfach mit den Formulierungen zu übernehmen, sondern Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf und Deckblatt auf dich und das Unternehmen mit den konkreten Anforderungen abzustimmen. Nur so hast du eine reelle Chance auf eine Einladung zum Vorstellungsgespräch oder Probetag.

Empfehle die Bewerbungs­vorlage