Initiativbewerbung Bankkauffrau

Ø 6.3/10 (insgesamt 193 Bewertungen)

Diese Initiativbewerbung wurde von einem unserer Besucher veröffentlicht. Im Sinne des Autoren bitten wir Sie, die Initiativbewerbung nach dem Lesen zu bewerten. Gern können Sie über die Kommentarfunktion auch Verbesserungsvorschläge mitteilen. Sollte die Vorlage gegen geltende Gesetze verstoßen, so teilen Sie uns dies bitte umgehend mit.

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Bankkauffrau

Sehr geehrte Frau Mustermann,

über das Internet habe ich in erfahren, dass Sie für August 2008 eine Ausbildungsstelle zum Bankkauffrau anbieten.

Es ist schon lange mein größter Wunsch, den Beruf des Bankkauffrau zu erlernen, da ich großes Interesse am Umgang mit Menschen sowie an wirtschaftlichen Sachverhalten habe. Ich bin mir sicher, dass ich bei Ihnen meine Fähigkeiten gut weiterentwickeln und zum Nutzen der Bank und Ihrer Kunden einsetzen kann.

Zu meinen besonderen Fähigkeiten gehören Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit, Freude am Umgang mit Menschen und ein freundliches Auftreten. Ich bin flexibel, fleißig und ehrgeizig. Zudem besitze ich eine hohe Auffassungsgabe und kann mich schnell in ein bestehendes Team integrieren.

Bis Juni 2007 habe ich die XY Schule in Musterstadt besucht und die mittlere Reife abgeschlossen.

Gern möchte ich mich auch persönlich bei Ihnen vorstellen und freue mich auf Ihre Einladung.


Mit freundlichen Grüßen


Bewerten Sie die Unterlage

 
*Pflichtfelder
gut
Bitte übernehmen Sie die folgende Zeichenkette in das untere Textfeld.

Bewertungen mit Kommentar

Kommentar vom 04.10.2007:

ich finde die bewerbung ist sehr gut !!

Kommentar vom 05.10.2007:

...als Bankkauffrau mußt du verkaufen können, mit kurzen, zielorientierten Argumenten schnell und effektiv einen Abschluß finden - stelle das mal mit hervor...

Kommentar vom 27.10.2007:

Gramatikalische und Rechtschreibfehler

Kommentar vom 20.12.2007:

... über das Internet habe ich in erfahren ...
das "in" kann weg

Belege ein oder zwei Fähigkeiten anhand konkreter Beispiele!

... Bis Juni 2007 habe ich die XY Schule in Musterstadt besucht und die mittlere Reife abgeschlossen ...
Das ist dort falsch am Platz. Entweder weglassen (steht ja schon im Lebenslauf) oder in den oberen Teil verschieben (hinter "... anbieten.").

Kommentar vom 27.01.2008:

Zu viel Rechtschreibfehler...und es wird sehr oft wiederholt..und das müsste nicht sein...

Kommentar vom 30.01.2008:

die bewerbung ist echt sehr gut, danke hat mir weiter geholfen :-)

Kommentar vom 26.02.2008:

Gib unterhalb des Betreffs noch an, wo du die Stellenanzeige gefunden hast.

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Bankkauffrau
Ihre Stellenanzeige im Internet unter ... vom ...

Kommentar vom 02.03.2008:

die Bewerbung ist spitze xD

Kommentar vom 04.03.2008:

ja hallo erstmal!!
Also ich finde deine Bewerbung ok.
Was ich wirklich ändern würde, wäre der siebte Satz von oben. Der kommt
mir zu besserwisserrisch vor.
also bye

Kommentar vom 14.03.2008:

* zur bankkauffrau , nicht zum bankkauffrau* ... =)

Unser Tipp - der Bewerbungs-Editor!

Sie können Ihre gesamte Bewerbung mit unserem Bewerbungs-Editor kostenlos online erstellen. Dabei sind viele verschiedene Designs wählbar. Das folgende Video zeigt einen Ausblick auf die Funktionsweise.