Anschreiben kaufmännische Angestellte

Neben dieser Praktikumsbewerbung findest du bei uns noch viele weitere Bewerbungen:
> Bewerbungsvorlagen <



Ø 9/10 (461 Bewertungen)
Danke für Ihre Bewertung!
  • Dateityp: Microsoft Word
  • Dateigröße: 23,50 Kilobyte
Vorschau Praktikum kaufmännische Angestellte Vorschau

Die Praktikumsbewerbung wurde von einem unserer Besucher veröffentlicht. Wir bitten dich, die Bewerbung nach dem Lesen zu bewerten. Gern kannst du über die Kommentarfunktion auch Verbesserungsvorschläge hinzufügen. Sollte die Vorlage gegen geltende Gesetze verstoßen, so teile uns das bitte umgehend mit.

Keine Lust auf Word und Co?

Dann schreibe deine Bewerbung einfach online mit unserem kostenlosen Bewerbungseditor. Viele verschiedene Designs sind wählbar!

Los geht's!

Gern darfst du diese Seite verlinken

Kopiere den obigen Link und füge ihn in deine Webseite ein.

Kopiere den obigen HTML-Code und füge ihn in deine Webseite ein.

Bitte klicke in das Formularfeld, um den BBCode zu kopieren.

Bewerte die Bewerbung

 
gut

15 Kommentare

Kommentar vom 12.03.2009:

klasse

Kommentar vom 15.06.2009:

Nicht sehr kreativ.
Gleich am Anfang schreibst du in 2 Sätzen hintereinander "Kenntnisse".
Auch ansonsten klingt das im Gesamten nicht sehr gut.

Kommentar vom 21.09.2009:

zu oft und zu deutlich die lange auszeit betonnt, man muss den potentiellen arbeitgeber denk ich nicht zu sehr darauf hinweisen, dass man lange nicht mehr im beruf tätig war, das erkennt er ja im lebenslauf :-)

Kommentar vom 29.09.2009:

der Einleitungsatz erscheint mir sehr unvorteilhaft.
es wird vermittelt, dass sie sehr lang nicht gearbeitet haben und die Kenntnisse nicht auf dem neuesten stand sind. schlechter eindruck!
zweiter abschnitt: ich bin sicher, dass... klingt leider auch unsicher!

Kommentar vom 10.10.2009:

Deine Auszeit mit der Familienplanung hast du viel zu sehr in den Mittelpunkt gesetzt.
In deiner Bewerbung fehlt das gewisse etwas.
Positiv ist mir aufgefallen, dass du einige hilfreiche Fertigkeiten erlernt hast.

Kommentar vom 07.11.2009:

ich persönlich finde es gut da die fakten dem entsprechen was da an inhalt versprochen wird deswegen von mir eine 1-

Kommentar vom 17.11.2009:

also mit dieser Bewerbung würde ich dich nicht einstellen. Sorry, ist aber ehrlich
gemeint. Komme aus der Personalabteilung....In einer Bewerbung gehören nicht
die Schwächen rein, sondern "nur" die Stärken....Falls einer mal ne Frage haben
sollte, könnt ihr mir ja mailen unter [E-Mail entfernt]....gruß

Kommentar vom 10.12.2009:

Ich finde die Unterlage sehr gut. Vor allem dass es dem AG klar gemacht wird wie es um die Person steht und keine "Geschichten" erzählt werden.

Kommentar vom 30.03.2010:

Kenntnisse

zu oft benutzt

Kommentar vom 09.04.2010:

Liest sich sehr negativ

Eigene Bewerbung einstellen

Deine Vorteile:

  • Leser bewerten deine Bewerbung nach dem Schulnotensystem
  • Du erhälst konkrete Vorschläge zur Verbesserung
  • Der Service ist kostenlos
Bewerbung einstellen