Ausbildung Industriemechaniker

Neben diesem Anschreiben findest du bei uns noch viele weitere Bewerbungsschreiben:
> Bewerbungsvorlagen <

Ø 8/10 (3 Bewertungen)
Danke für Ihre Bewertung!

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Industriemechaniker
Ihre Stellenanzeige auf www.jobboerse.arbeitsagentur.de, Referenznummer XXX

Sehr geehrte XXX,

der Beruf als Industriemechaniker gefällt mir durch seine Vielseitigkeit und den Umgang mit Anlagen und Maschine sehr. Es besteht ein sehr großes Interesse für mich, diesen Beruf zu erlernen, da ich Begeisterung für die Bearbeitung von Metall mitbringe und mein handwerkliches Geschick und mein technisches Wissen einbringen kann. Daher bewerbe ich mich um den freien Ausbildungsplatz zum Industriemechaniker.
 
Derzeit besuche ich das Kaufmännische Berufskolleg in XXX, dass ich im Juli abschließen werde. Erste Kerntätigkeiten, wie Bohren, Feilen und Schleifen, die mich in der Ausbildung zum Industriemechaniker erwarten, konnte ich bereits in einem Schülerpraktikum bei der Firma XXX erlernen. Da ich die XXX in XXX besucht habe, sammelte ich schon erste Kenntnisse im Bereich Elektronik und Programmieren. Außerdem bin ich durch das Kaufmännische Berufskolleg bereits mit Arbeitsplänen und Stücklisten vertraut.
 
Sehr gerne möchte ich Sie in einem Vorstellungsgespräch persönlich von meinen Stärken überzeugen. Über eine Einladung von Ihnen freue ich mich daher ganz besonders.

Mit freundlichen Grüßen

Diese Bewerbung um eine Ausbildung wurde von einem unserer Besucher veröffentlicht. Im Sinne des Autors bitten wir dich, die Ausbildungsbewerbung nach dem Lesen zu bewerten. Gern kannst du über die Kommentarfunktion auch Verbesserungsvorschläge mitteilen. Sollte die Vorlage gegen geltende Gesetze verstoßen, so teile uns das bitte umgehend mit.

Gern darfst du diese Seite verlinken

Kopiere den obigen Link und füge ihn in deine Webseite ein.

Kopiere den obigen HTML-Code und füge ihn in deine Webseite ein.

Bitte klicke in das Formularfeld, um den BBCode zu kopieren.

Bewerte die Bewerbung

 
gut

1 Kommentar

Kommentar vom 06.06.2017:

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Industriemechaniker

Ab wann soll die Ausbildung beginnen?
Beispiel: Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Industriemechaniker ab 09/2017

der Beruf als Industriemechaniker gefällt mir durch seine Vielseitigkeit und den Umgang mit Anlagen und Maschine sehr. Es besteht ein sehr großes Interesse für mich, diesen Beruf zu erlernen, da ich Begeisterung für die Bearbeitung von Metall mitbringe und mein handwerkliches Geschick und mein technisches Wissen einbringen kann. Daher bewerbe ich mich um den freien Ausbildungsplatz zum Industriemechaniker.

Warum wurde das Unternehmen als Ausbildungspartner von Ihnen gewählt? Eine kurze Begründung sollte bereits in die Einleitung integriert werden.

Bringen Sie zudem die Motivation für die Wahl des Ausbildungsbetriebs zum Ausdruck. Die Firma finde ich in dem Bewerbungsanschreiben leider noch gar nicht wieder. Dadurch scheint Ihre Bewerbung eher eine Standardbewerbung zu sein. Damit zeigen Sie aber kein Engagement.

Eigene Bewerbung einstellen

Deine Vorteile:

  • Leser bewerten deine Bewerbung nach dem Schulnotensystem
  • Du erhälst konkrete Vorschläge zur Verbesserung
  • Der Service ist kostenlos
Bewerbung einstellen