Initiativbewerbung Kauffrau im Gesundheitswesen

Neben dieser Initiativbewerbung findest du bei uns noch viele weitere Bewerbungsschreiben:
> Muster zur Initiativbewerbung <

Ø 9/10 (237 Bewertungen)
Danke für Ihre Bewertung!
  • Dateityp: Microsoft Word
  • Dateigröße: 16,34 Kilobyte
Vorschau Initiativbewerbung Kauffrau im Gesundheitswesen Vorschau

Diese Initiativbewerbung wurde von einem unserer Besucher veröffentlicht. Im Sinne des Autors bitten wir dich, die Initiativbewerbung nach dem Lesen zu bewerten. Gern kannst du über die Kommentarfunktion auch Verbesserungsvorschläge mitteilen. Sollte die Vorlage gegen geltende Gesetze verstoßen, so teile uns dies bitte umgehend mit.

Keine Lust auf Word und Co?

Dann schreibe deine Bewerbung einfach online mit unserem kostenlosen Bewerbungseditor. Viele verschiedene Designs sind wählbar!

Los geht's!

Gern darfst du diese Seite verlinken

Kopiere den obigen Link und füge ihn in deine Webseite ein.

Kopiere den obigen HTML-Code und füge ihn in deine Webseite ein.

Bitte klicke in das Formularfeld, um den BBCode zu kopieren.

Bewerte die Bewerbung

 
gut

5 Kommentare

Kommentar vom 11.10.2010:

Die Absenderadresse sollte gemäß den Richtlinien der DIN 5008 angeordnet werden. Die Anlage werden nicht einzeln aufgeführt. Es langt aus, wenn Sie das Wort "Anlagen" am Seitenende setzen.

Was dann noch fehlt ist Hinweis, woher Sie wissen, das in der Klinik derzeit Arbeitskräfte gesucht werden. Es ist wichtig (und insbesondere in einer Initiativbewerbung!), das Sie sich vorab bspw. per Telefon erkundigen, ob gesucht wird.

Kommentar vom 12.10.2010:

die bewerbung ist für meine eigene Klinik gedacht wo ich derzeit arbeite und es gibt keine stelle derzeit deshalb schrieb ich so ... trotzdem sollte ich eine bewerbung abgeben obwohl keine stellen frei ist ...

Kommentar vom 12.03.2011:

stelle ich mir gerne ? heißt es nicht,stelle ich mich gerne?

Kommentar vom 16.01.2014:

Der erste Satz klingt sehr merkwürdig. Womöglich, durch die lange Aufzählung ist dem Schreiber dort ein bisschen schwummrig geworden: Die Chance [...] stelle ich mir gerne? Was stelle ich mir gerne? Stelle ich mir gerne vor? Man stellt SICH einer Herausforderung, aber nicht einer Chance. Man ergreift eine Chance o.ä. Ganz übel formuliert!
Dann: "Der Programm?" (S. 2. Absatz, 5. Zeile: "der bisherigen Materialwirtschafts-Pragramm")... Dann bitte Prgramme, wenn schon ein "der" da stehen soll. Der Satz ist an sich auch extrem umständlich formuliert. Was für eine Umstellung? 2010 auf 2011. Ist der Jahreswechsel gemeint? Versionsumstellung der Programme?
Letzter Satz, selber Absatz: "kann ich hervorragend in DER Arbeit einbringen"???? Bitte in DIE Arbeit einbringen!!!

Nicht besonders gutes Beispiel...

Kommentar vom 17.07.2016:

Super Formulierungen ! Der letzte Absatz ist sehr aussagekräftig und überzeugend formuliert !

Eigene Bewerbung einstellen

Deine Vorteile:

  • Leser bewerten deine Bewerbung nach dem Schulnotensystem
  • Du erhälst konkrete Vorschläge zur Verbesserung
  • Der Service ist kostenlos
Bewerbung einstellen