Anschreiben Sozialen Arbeit / Erwachsenenbildung


Sozialen Arbeit / Erwachsenenbildung

Ø 9/10 (568 Bewertungen)
Danke für Ihre Bewertung!
  • Datei: Microsoft Word (14,01 Kilobyte)

Ähnliche Vorlage im Online-Editor ausfüllen

Vorlage ausfüllen
Vorschau Praktikum Sozialen Arbeit / Erwachsenenbildung

Wichtig: Das Dokument wurde von einem Bewerber eingestellt. Es ist keine perfekte Bewerbungsvorlage! Bitte nimm dir nach dem Sichten der Bewerbung die Zeit, die Bewerbung inhaltlich zu bewerten. Du hilfst damit dem Bewerber, seine Bewerbung zu verbessern. Gern kannst du auch deine eigene Bewerbung bei uns einstellen. Sollte die Bewerbung gegen geltende Gesetze verstoßen, so teile uns dies bitte umgehend mit.

Bewerte die Bewerbung

 
gut

Bewerbungs­vorlagen zum Schnellstart

Neben den Vorlagen findest du bei uns auch Bewerbungsvorlagen mit Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf und Deckblatt, die du direkt in unserem Online-Editor bearbeiten kannst. So einfach ist Bewerbung schreiben!

alle Vorlagen anzeigen

10 Kommentare zur Bewerbung

Kommentar vom 06.09.2015:

Inhaltlich gut, aber eindeutig zu lang. Ferner wurde die DIN5008 nicht eingehalten, was aber nicht ganz so dramatisch ist.
Viel wichtiger ist, dass die Angabe über den Zeitwunsch fehlt (Wann soll es starten?).

Kommentar vom 31.05.2015:

es ist viel zu kompliziert aufgebaut

Kommentar vom 20.03.2013:

Der Anfang hat mir sehr gefallen.
Mit den Angaben zu Person konnte ich eher weniger anfangen.

Kommentar vom 25.02.2013:

Mir gefällt die Bewerbung sehr gut, da sie strukturiert aufgebaut ist und für das unternehmen einen guten Überblick über die Praktikantin gibt. Jedoch finde ich den Teil angefangen mit "Ich komme aus Venezuela....." etwas zu lang und zu aufschlussreich. Wenn dies etwas gekürzt wird ist die Bewerbung sehr gelungen ! Kompliment!

Kommentar vom 19.03.2012:

das anschreiben ist viel zu lang. es sollten höchstens 8-10 sätze sein. IN DER KÜTZE LIEGT DIE WÜRZE. man hätte keine lust sich das alles durchzulesen....
liebe grüße!!!

Kommentar vom 28.11.2011:

das ist viel zu lang!!!
schliesslich ist die bewerbung nur für ein praktikum!!!

Kommentar vom 21.06.2011:

Der Stil ist zu hölzern. Gerade der erste Absatz ist zu umständlich.

Kommentar vom 01.06.2011:

Die Bewerbung könnte etwas übersichtlcher sein. Ansonsten ist die Gestalltung gut.

Kommentar vom 11.06.2010:

Unbedingt übersichtlicher. Mehr Absätze. Nicht so in Briefform, dann scheint es so viel und man möchts nicht lesen.

Kommentar vom 20.09.2009:

Bewerbung um einen Praktikumsplatz

Den Betreff könnte man etwas konkretisieren.

Beispiel:
Bewerbung um ein 22-wöchiges Praktikum im Bereich ...

Dadurch kann die Einleitung dann etwas entlastet werden.

ich bin Studentin der Sozialen Arbeit an der Fachhochschule Regensburg. Im kommenden Wintersemester ist im Rahmen meines Studiums ein 22-Wochen Praktikum vorgesehen.

Sätze (und schon garnicht die Einleitung) sollten nicht mit "ich" beginnen.

Vorschlag:
als Studentin der Sozialen Arbeit an der Fachhochschule Regensburg, ist im kommenden Wintersemester ein Praktikum vorgesehen.

Wie lange das Praktikum gehen soll steht ja bereits in der Einleitung.

Während und nach Schluss meines Studiums habe ich mich mit dem Gebiet der Sozialarbeit vertraut gemacht, wo ich meine ersten Erfahrungen in Aufklärungsarbeit, Beratung, Unternehmenskommunikation, organisatorischer Vorbereitung und Führung von Veranstaltungen erlangte.

Der Beginn dieses Satzes gefällt mir nicht so richtig :-(

Vielleicht eher so?
Bereits während meines Studiums habe ich mich ...

Versuchen die mehr darauf einzugehen, was Sie während Ihres Praktikums machen wollen! Ich als Arbeitgeber wüsste spontan nicht, wo ich Sie einsetzen soll bzw. wo Sie eingesetzt werden wollen. Daher siehe oben in den Betreff noch einen Bereich oder eine Abteilung angeben!

Eigene Bewerbung einstellen

Deine Vorteile:

  • Leser bewerten deine Bewerbung nach Schulnoten
  • Du bekommst Vorschläge zur Verbesserung
  • Der Service ist kostenlos
Bewerbung einstellen

Gern darfst du unsere Seite verlinken

Vorherige Unterlage
Nächste Unterlage