Ausbildung Fachinformatiker Systemintegration

Neben diesem Anschreiben findest du bei uns noch viele weitere Bewerbungsschreiben:
> Bewerbungsvorlagen <

Ø 9/10 (303 Bewertungen)
Danke für Ihre Bewertung!
  • Dateityp: Microsoft Word
  • Dateigröße: 27,50 Kilobyte
Vorschau Ausbildung Fachinformatiker Systemintegration Vorschau

Anmerkungen vom Autor

Verbesserungsfähig
Ich bitte um tipps!

Diese Bewerbung um eine Ausbildung wurde von einem unserer Besucher veröffentlicht. Im Sinne des Autors bitten wir dich, die Ausbildungsbewerbung nach dem Lesen zu bewerten. Gern kannst du über die Kommentarfunktion auch Verbesserungsvorschläge mitteilen. Sollte die Vorlage gegen geltende Gesetze verstoßen, so teile uns das bitte umgehend mit.

Keine Lust auf Word und Co?

Dann schreibe deine Bewerbung einfach online mit unserem kostenlosen Bewerbungseditor. Viele verschiedene Designs sind wählbar!

Los geht's!

Gern darfst du diese Seite verlinken

Kopiere den obigen Link und füge ihn in deine Webseite ein.

Kopiere den obigen HTML-Code und füge ihn in deine Webseite ein.

Bitte klicke in das Formularfeld, um den BBCode zu kopieren.

Bewerte die Bewerbung

 
gut

11 Kommentare

Kommentar vom 10.04.2008:

bewerbe ich mich hiermit um eine Ausbildungsstelle bei ihnen.

-> bewerbe ich mich um eine Ausbildungsstelle bei Ihnen.

Der Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen, wie MS Word, MS Excel und MS Powerpoint

Der Umgang mit gängigen MS-Office-Anwendungen, wie Word, Excel und Powerpoint

habe ich bereits intensive Erfahrungen mit Teamorientierter Arbeit und teaminterner Kommunikation sammeln können. Auch bin ich sehr flexibel was mein damaliger Arbeitgeber wusste und mich somit in mehreren Bereichen eingesetzt hatte.

... mit teamorientierter Arbeit und teaminterner Kommunikation gesammelt. Weiterhing bin ich sehr flexibel und somit in mehreren Bereichen ...

Weiterhin zähle ich Engagement und Eigeninitiative zu meinen Eigenschaften.

Engagement und Eigeninitiative runden mein Profil ab.

Und das "würde" im Abschlusssatz vermeiden!

Viel Erfolg bei deiner Bewerbung!

Kommentar vom 14.04.2008:

Klischee, Einfach, Normal...Nächster bitte...

Kommentar vom 29.05.2008:

ein paar satzbau und rechtschreibfehler (wie unten schon erwähnt) ansonsten ok

Kommentar vom 03.06.2008:

DiESE BEWERBUNG IST SEHR GUT!!!

Kommentar vom 09.07.2009:

die Bewerbung wirkt "ehrlich" und gut nachvollziehbar, in manchen Teilen hinterlässt sie aber einen recht unprofessionellenen und eher schlichten Eindruck. Groß herausstechen tust du damit nicht, aber schlecht auffallen wirst du damit sicherlich auch nicht.
Viel Erfolg!

Kommentar vom 26.11.2009:

Was soll ich sagen eine eins ein Deutsch. Mehr als Perfekt!

Kommentar vom 07.12.2010:

der satz -dies tue ich...- geht nicht "tun" sollme man nicht in einer Bewerbung schreiben

Kommentar vom 25.01.2011:

abgesehen von ein paar Rechtschreibfehlern, die meiner Meinung nach in einer Bewerbung nicht vorkommen dürfen und ein paar holprigen Formulierungen ein gelungenes Anschreiben.

Kommentar vom 30.05.2011:

Finde die Bewerbung auch echt gut! Mit den kleinen Formulierungshilfen aus den Kommentaren anderes ist es ein nahezu ideales Bewerbungsschreiben! Super! :)

Kommentar vom 06.02.2012:

Kleinere Fehler ("Ihnen", "Sie" kleingeschrieben), ansonsten sehr überzeugend.

Eigene Bewerbung einstellen

Deine Vorteile:

  • Leser bewerten deine Bewerbung nach dem Schulnotensystem
  • Du erhälst konkrete Vorschläge zur Verbesserung
  • Der Service ist kostenlos
Bewerbung einstellen