Lebenslauf Tierpflegerin Tierheim & Pension

Neben diesem Lebenslauf findest du bei uns noch viele weitere Lebensläufe:
> Bewerbungsvorlagen <

Ø 9/10 (37 Bewertungen)
Danke für Ihre Bewertung!
  • Dateityp: Microsoft Word
  • Dateigröße: 33,00 Kilobyte
Vorschau Lebenslauf Tierpflegerin Tierheim & Pension Vorschau

Anmerkungen vom Autor

Würd gern mal eure Meinung hören.

Der Lebenslauf wurde von einem unserer Besucher veröffentlicht. Im Sinne des Autors bitten wir dich, den Lebenslauf nach dem Lesen zu bewerten. Gern kannst du über die Kommentarfunktion auch Verbesserungsvorschläge mitteilen. Sollte die Vorlage gegen geltende Gesetze verstoßen, so teile uns dies bitte umgehend mit.

Keine Lust auf Word und Co?

Dann schreibe deine Bewerbung einfach online mit unserem kostenlosen Bewerbungseditor. Viele verschiedene Designs sind wählbar!

Los geht's!

Gern darfst du diese Seite verlinken

Kopiere den obigen Link und füge ihn in deine Webseite ein.

Kopiere den obigen HTML-Code und füge ihn in deine Webseite ein.

Bitte klicke in das Formularfeld, um den BBCode zu kopieren.

Bewerte die Bewerbung

 
gut

2 Kommentare

Kommentar vom 12.02.2009:

Die farbig hervorgehobenen Rubriken finde ich persönlich sehr ansprechend. Aber bedenken Sie, das jeder einen anderen Geschmack hat ;-)

Eltern: Monika Blabla, geb. Keks, Floristin
René blabla, Tischler
Geschwister: Ronny Blabla

Eltern und Geschwister haben im Lebenslauf nichts verloren! Sie bewerben sich und nicht Ihre Eltern/Geschwister. Ausnahmen gibt es, wenn z.B. einer der Elternteile im gleichen Beruf tätig ist und sich daher ein Vorteil für Sie ergibt.

Versuchen Sie auch für wichtige Abschnitte, wie zum Beispiel Ihre Ausbildung stichpunktartig einige Tätigkeiten aufzuführen. Das schafft Inhalt und der Arbeitgeber kann sich darunter mehr vorstellen. Die Praktika in den Tierheimen bieten sich dafür ebenfalls an!

Blakeksstadt, den 04. Februar 2009

Blakeksstadt, 04. Februar 2009 (ohne "den")

Und die Grundschule können Sie eigentlich auch weglassen. Ich glaube, die interessiert keinen mehr ;-)

Alles in allem trotzdem ein interessanter Lebenslauf. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg!

Kommentar vom 27.11.2011:

- Die violetten Balken sind zu penetrant, der Farbverlauf wirkt eher störend (lenkt vom Wesentlichen ab).

- Angaben zu Eltern und Geschwistern sind überholt; sie gehören nicht mehr in den Lebenslauf (weil sie nichts oder nur wenig über den Bewerber aussagen).

- Die ausgeschriebenen Monatsnamen stören die Lesbarkeit und nehmen Platz weg; besser 11/2011 oder 11-2011 schreiben als November 2011.

- Die Seitenränder sind zu schmal, dadurch wirkt alles etwas gequetscht.

- Über die Schriftart lässt sich streiten; serifenlose Schriften wie Arial wirken klarer; die meisten Personaler bevorzugen aber definitiv gängige Schriften;

Eigene Bewerbung einstellen

Deine Vorteile:

  • Leser bewerten deine Bewerbung nach dem Schulnotensystem
  • Du erhälst konkrete Vorschläge zur Verbesserung
  • Der Service ist kostenlos
Bewerbung einstellen