Englischer Lebenslauf für eine Projektassistentin

Neben diesem Lebenslauf findest du bei uns noch viele weitere Lebensläufe:
> Bewerbungsvorlagen <

Ø 4/10 (3 Bewertungen)
Danke für Ihre Bewertung!
  • Dateityp: Microsoft Word
  • Dateigröße: 48,00 Kilobyte
Vorschau Lebenslauf Projektassistentin Vorschau

Der Lebenslauf wurde von einem unserer Besucher veröffentlicht. Im Sinne des Autoren bitten wir dich, den Lebenslauf nach dem Lesen zu bewerten. Gern kannst du über die Kommentarfunktion auch Verbesserungsvorschläge mitteilen. Sollte die Vorlage gegen geltende Gesetze verstoßen, so teile uns dies bitte umgehend mit.

Keine Lust auf Word und Co?

Dann schreibe deine Bewerbung einfach online mit unserem kostenlosen Bewerbungseditor. Viele verschiedene Designs sind wählbar!

Los geht's!

Gern darfst du diese Seite verlinken

Kopiere den obigen Link und füge ihn in deine Webseite ein.

Kopiere den obigen HTML-Code und füge ihn in deine Webseite ein.

Bitte klicke in das Formularfeld, um den BBCode zu kopieren.

Bewerte die Bewerbung

 
gut

1 Kommentar

Kommentar vom 18.06.2018:

Ich bewerte den Lebenslauf mal auf Deutsch und nicht auf Englisch, da der Autor mit "German: Excellent (spoken and written)" deutlich gemacht hat, dass es keine Verständigungsprobleme gibt.

Insgesamt finde ich die Anordnung in dem Lebenslauf etwas angeklatscht. Versuchen Sie die Abstände ein wenig zu erhöhen. Beispielsweise von den Linien zu den Zwischen-Überschriften. Der Inhalt kann ruhig auf zwei Seiten verteilt werden.

Auch würde ich mir mehr die tabellarische Darstellung wünschen. Ich erkenne nicht auf Anhieb, was Sie aktuell machen und was Sie wann vorher gemacht haben. Das macht es unübersichtlich.

Zudem würde ich mir bei den beruflichen Stationen wünschen, dass Sie auch etwas mehr dazu sagen, was Sie in der Zeit so gemacht haben. Nennen Sie mal 2-3 Tätigkeiten in stichpunktform. Da kommt es natürlich darauf an, ob es einen Bezug zwischen der beruflichen Station und der Stelle, worauf Sie sich jetzt bewerben, gibt.

Die "EXTRACURRICULAR ACTIVITIES" sind meines Erachtens nicht wichtig und können entfernt werden. Das schaut eher nach Hobbies aus. Anders wäre es bei einem Ehrenamt.

Persönliche Angaben können Sie an den Beginn des Lebenslaufs schieben. Die Experience kann auch nach oben. Die finde ich erstmal wichtiger als die Education.

Eigene Bewerbung einstellen

Deine Vorteile:

  • Leser bewerten deine Bewerbung nach dem Schulnotensystem
  • Du erhälst konkrete Vorschläge zur Verbesserung
  • Der Service ist kostenlos
Bewerbung einstellen