Anschreiben Mobilfunkverkäufer

Ø 9.2/10 (insgesamt 972 Bewertungen)

Dieses Anschreiben wurde von einem unserer Besucher veröffentlicht. Im Sinne des Autoren bitten wir Sie, das Bewerbungsschreiben nach dem Lesen zu bewerten. Gern können Sie über die Kommentarfunktion auch Verbesserungsvorschläge mitteilen. Sollte die Vorlage gegen geltende Gesetze verstoßen, so teilen Sie uns dies bitte umgehend mit.

Bewerbungsanschreiben Mobilfunkverkäufer Vorschau
Das Bewerbungsanschreiben liegt als Datei im Word-Format vor. Klicken Sie auf den folgenden Button, um die Datei herunterzuladen bzw. anzuzeigen.

Bewerten Sie die Unterlage

 
*Pflichtfelder
gut
Bitte übernehmen Sie die folgende Zeichenkette in das untere Textfeld.

Bewertungen mit Kommentar

Kommentar vom 08.06.2008:

Hat mir sehr geholfen. Danke

Kommentar vom 08.06.2008:

super

Kommentar vom 21.06.2008:

Sehr schönes Anschreiben! Gefällt mir!

Durch meine Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration, und die darin enthaltene praktische Tätigkeit bei der Firma XXXXXXX in XXXXXXX, konnte ich mein technisches Know-how um viele Erfahrungen im Verkauf und der Beratung von Kunden erweitern.

Das erste Komma kann weg. Bin mir da aber nicht 100%ig sicher :-/
Also: ... zum Fachinformatiker Systemintegration und die darin ...

Kommentar vom 01.07.2008:

viele Erfahrungen im Verkauf (und der Beratung) von Kunden erweitern. ...Verkauf von Kunden!? Falsches Deutsch...

Kommunikationsfähigkeiten, und gaben -> kein Komma...

engagierten und teamfähigen Mitarbeiter finden. -> werden oder können, denn noch ist er ja kein mitarbeiter.

Insgesamt leider mies...

Kommentar vom 11.07.2008:

Außerdem besitze ich solide Grundkenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift.

Was sind denn bitte solide Grundkenntnisse. Ich würde Sprachkenntnisse nur dann im Anschreiben verwenden, wenn es über Grundkenntnisse hinausgeht und man sich mit jemandem in Englisch sehr sicher unterhalten kann.

Kommentar vom 07.08.2008:

cool die bewerbung

Kommentar vom 15.09.2008:

Ist meiner Meinung nach eine Nummer zu dick aufgetragen und wirkt etwas arrogant.
Ist aber in der Branche vielleicht so üblich, wer war schon nicht mal in einem Handyladen?!

Kommentar vom 17.03.2010:

Schöne Bewerbung, gefällt mir.

Kommentar vom 01.02.2011:

Das Anschreiben ist mir etwas zu langweilig. Ich bin der Meinung, dass dieser Brief zu "Trocken" ist.
Ein wenig mehr Pepp hätte hier gut getan. Aber Geschmäcker sind bekanntlich verschieden.

Kommentar vom 18.11.2011:

Gut lesen hilft manchmal, wie nachfolgendes Beispiel beweißt:
.... mein technisches Know-how um viele Erfahrungen im Verkauf und der Beratung von Kunden erweitern.

Hier geht es, wenn man gut liest, um 2 mit einem "und" verbundene Sachverhalte.
Also nicht um den Verkauf von Kunden ;-) wie in Bewertung 4 "vermutet.

Unser Tipp - der Bewerbungs-Editor!

Sie können Ihre gesamte Bewerbung mit unserem Bewerbungs-Editor kostenlos online erstellen. Dabei sind viele verschiedene Designs wählbar. Das folgende Video zeigt einen Ausblick auf die Funktionsweise.