Anschreiben Office Manager / Datenerfasser

Neben diesem Anschreiben findest du bei uns noch viele weitere Bewerbungsschreiben:
> Bewerbungsvorlagen <

Anschreiben online erstellen

Bei uns kannst du mit dem Bewerbungseditor deine komplette Bewerbung online schreiben. Sofort-Vorschau, verschiedene Designs, automatischer Anschreiben-Check und vieles mehr.

Bewerbung schreiben
Ø 9/10 (40 Bewertungen)
Danke für Ihre Bewertung!
  • Dateityp: Microsoft Word
  • Dateigröße: 35,00 Kilobyte
Vorschau Bewerbungsanschreiben Office Manager / Datenerfasser Vorschau

Anmerkungen vom Autor

Bitte um Verbesserungsvorschläge, danke!

Dieses Anschreiben wurde von einem unserer Besucher veröffentlicht. Im Sinne des Autors bitten wir dich, das Bewerbungsschreiben nach dem Lesen zu bewerten. Gern kannst du dem Autor über die Kommentarfunktion auch Verbesserungsvorschläge mitteilen. Sollte die Vorlage gegen geltende Gesetze verstoßen, so teile uns das bitte umgehend mit.

Bewerbungs­vorlagen zum Ausfüllen

Neben unseren Vorlagen findest du bei uns auch Bewerbungsvorlagen mit Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf und Deckblatt, die du direkt in unseren Bewerbungseditor laden und damit gleich online auf deine Bedürfnisse anpassen kannst. So einfach ist Bewerbung schreiben!

alle Vorlagen anzeigen

Gern darfst du diese Seite verlinken

Kopiere den obigen Link und füge ihn in deine Webseite ein.

Kopiere den obigen HTML-Code und füge ihn in deine Webseite ein.

Bitte klicke in das Formularfeld, um den BBCode zu kopieren.

Bewerte die Bewerbung

 
gut

4 Kommentare

Kommentar vom 26.04.2011:

mit großem Interesse habe ich Ihre Anzeige auf der Homepage der Agentur für Arbeit gelesen, dass Sie einen Office Manager suchen. Um diese Stelle bewerbe ich mich.

Das ist alles selbstverständliich. Wenn Sie kein Interesse haben würden, hätten Sie sich doch auch nicht beworben. Was hat denn genau Ihr Interesse geweckt?

Zurzeit bin ich arbeitsuchend ... Für die von Ihnen ausgeschriebene Stelle könnte ich Ihnen sofort zur Verfügung stehen.

Der zweite Satz macht den ersten Umstand deutlich. Lassen Sie daher die Sache mit der Arbeitslosigkeit außen vor.

Ich bin ein verantwortungsvoller, engagierter und motivierter Mitarbeiter, der nach kurzer Einarbeitungszeit in der Lage ist, die geforderten Aufgaben gewissenhaft zu erfüllen.

Klingt wie aus einem Arbeitszeugnis. Wird das denn auch irgendwo belegt?

Als grundsätzliche Voraussetzung bringe ich meine Ausbildung zum Kaufmann für Bürokommunikation mit, die ich im Juni 2007 erfolgreich vor der IHK abgeschlossen habe. In meiner Ausbildung zählten u. a. der Postein- und ausgang, die Telefonzentrale sowie die allgemeinen Büroaufgaben zu meinen Aufgabengebieten.

Wo sehen Sie denn die interessanten Punkte? Welche Kenntnisse sind besonders wichtig und was haben Sie die letzten 4 Jahre gemacht?

Insgesamt finde ich das Anschreiben zu allgemeingehalten. Es kommt auch nicht heraus, warum Sie sich für eine Anstellung in diesem Unternehmen interessieren. Daher würde ich das Schreiben eher in die Kategorie Massenbewerbung einordnen. Bei dieser Bewerbungsform sind die Aussichten auf Erfolg aber relativ gering.

Kommentar vom 27.04.2011:

Da ich die letzten 4 Jahre keine Tätigkeiten in diesem Bereich ausgeübt habe, wird es sehr schwer, darüber zu berichten. Haben Sie irgendwelche Vorschläge? Vor allem, der Satzanfang - da hapert es bei mir am meisten.

Kommentar vom 23.11.2011:

Bitte nicht "mit großem Interesse...." beginnen. Das liest jeder Personalchef hunderttausendmal.

Besser: Als Bürokaufmann/frau (und was du sonst noch kannst) möchte ich Sie/Ihr Team/Ihr Sekretariat gerne unterstützen o.ä.

Hiermit bewerbe ich mich: überflüssig; steht doch schon da.

Natürlich bist du ein Mensch! Musst du also nicht betonen: Ich bin beruflich gerne aktiv? und suche eine neue Herausforderung (gut!)

Kein könnte müsste etc.: Ich kann Ihnen sofort zur Verfügung stehen!

Letzte Absatz gut so!

Kommentar vom 23.11.2011:

Vielen Dank für die Verbesserungsvorschläge, das ist schonmal sehr deutlich.

Eigene Bewerbung einstellen

Deine Vorteile:

  • Leser bewerten deine Bewerbung nach dem Schulnotensystem
  • Du erhälst konkrete Vorschläge zur Verbesserung
  • Der Service ist kostenlos
Bewerbung einstellen