Anschreiben Industriemechaniker

Neben diesem Anschreiben findest du bei uns noch viele weitere Bewerbungsschreiben:
> Bewerbungsvorlagen <

Ø 9/10 (194 Bewertungen)
Danke für Ihre Bewertung!
  • Dateityp: Microsoft Word
  • Dateigröße: 30,00 Kilobyte
Vorschau Bewerbungsanschreiben Industriemechaniker Vorschau

Anmerkungen vom Autor

Bitte um Feedback...Muss die Bewerbung spätestens nächste Woche abschicken..DANKE

Dieses Anschreiben wurde von einem unserer Besucher veröffentlicht. Im Sinne des Autors bitten wir dich, das Bewerbungsschreiben nach dem Lesen zu bewerten. Gern kannst du dem Autor über die Kommentarfunktion auch Verbesserungsvorschläge mitteilen. Sollte die Vorlage gegen geltende Gesetze verstoßen, so teile uns das bitte umgehend mit.

Keine Lust auf Word und Co?

Dann schreibe deine Bewerbung einfach online mit unserem kostenlosen Bewerbungseditor. Viele verschiedene Designs sind wählbar!

Los geht's!

Gern darfst du diese Seite verlinken

Kopiere den obigen Link und füge ihn in deine Webseite ein.

Kopiere den obigen HTML-Code und füge ihn in deine Webseite ein.

Bitte klicke in das Formularfeld, um den BBCode zu kopieren.

Bewerte die Bewerbung

 
gut

3 Kommentare

Kommentar vom 02.12.2009:

Mein Wissen beschränkt sich dabei nicht nur auf die Fertigung.

Vermeiden Sie Negativsätze! Der Arbeitgeber ließt nur, "dass sich Ihr Wissen auf dieFertigung beschränkt".

Zudem setze ich gutes technisches Know-How und handwerkliche Fertigkeiten ein. Persönlich bin ich ein motivierter, flexibler und zuverlässiger Mensch.

Achten Sie darauf, sich nicht selbst zu bewerten. Das können nur Andere und geschieht bspw. im Rahmen des Arbeitszeugnisses. Beschränken Sie sich daher auf Beschreibungen Ihrer bisherigen Tätigkeitsbereiche.

Meine Gehaltsvorstellung liegt bei 30000€. Ich kann schon kurzfristig in Ihrem Unternehmen tätig werden.

Führen Sie diese Informationen nur an, wenn es explizit von dem Unternehmen gewünscht wird.

Ansonsten ganz gut :-) Vielen Dank für die Bereitstellung der Bewerbungsunterlage!

Kommentar vom 03.12.2009:

Ihre Bewerbung klingt für absolut in Ordnung. Ich denke Sie haben das sehr gut gemacht. Sie beziehen sich direkt auf die Stellenanzeige und lassen unnötige Floskeln weg. Sollte die Gehaltsangabe in der Ausschreibung nicht gefordert sein, würde ich sie weg lassen. Sonst, wie gesagt, eine hervoragende Bewerbung

Kommentar vom 07.12.2009:

Finde ich nicht schlecht nur bissel lang

Eigene Bewerbung einstellen

Deine Vorteile:

  • Leser bewerten deine Bewerbung nach dem Schulnotensystem
  • Du erhälst konkrete Vorschläge zur Verbesserung
  • Der Service ist kostenlos
Bewerbung einstellen