Anschreiben Ausbildung zur Fachangestellten für Arbeitsförderung

Neben diesem Anschreiben findest du bei uns noch viele weitere Bewerbungsschreiben:
> Bewerbungsvorlagen <

Bewerbungsanschreiben online schreiben

Bei uns kannst du mit dem Bewerbungseditor deine komplette Bewerbung online schreiben. Sofort-Vorschau, verschiedene Designs, automatischer Anschreiben-Check und vieles mehr.

Bewerbung schreiben
Ø 9/10 (83 Bewertungen)
Danke für Ihre Bewertung!
  • Dateityp: Microsoft Word
  • Dateigröße: 22,00 Kilobyte
Vorschau Bewerbungsanschreiben Ausbildung zur Fachangestellten für Arbeitsförderung Vorschau

Dieses Anschreiben wurde von einem unserer Besucher veröffentlicht. Im Sinne des Autors bitten wir dich, das Bewerbungsschreiben nach dem Lesen zu bewerten. Gern kannst du dem Autor über die Kommentarfunktion auch Verbesserungsvorschläge mitteilen. Sollte die Vorlage gegen geltende Gesetze verstoßen, so teile uns das bitte umgehend mit.

Gern darfst du diese Seite verlinken

Kopiere den obigen Link und füge ihn in deine Webseite ein.

Kopiere den obigen HTML-Code und füge ihn in deine Webseite ein.

Bitte klicke in das Formularfeld, um den BBCode zu kopieren.

Bewerte die Bewerbung

 
gut

9 Kommentare

Kommentar vom 07.03.2007:

zu wenig Absätze und zu lange Sätze finde ich

Kommentar vom 06.04.2007:

Eigene Adressangaben nur einmal im Anschreiben, Kommasetzung, auf Arbeitgeber beziehen (bei Arbeitsagentur gern:durch BIZ oder Berufsberater auf Beruf aufmerksam geworden...statt: im Rahmen beruflicher Orientierung)

Kommentar vom 17.08.2007:

Inhaltlich finde ich die Bewerbung gar nciht mal so schlecht. Sie ist persönlich und sagt etwas aus, aber schreibe doch etwas mehr, warum dich dieser Beruf interessiert. Allerdings gefällt mir der Adressbereich überhaupt nicht, der ist unübersichtlich. Eine Bewerbung ist kein Experiment.

Kommentar vom 12.09.2007:

Sehr persönliche, aussagekräftige Bewerbung.
Ein paar Kommafehler sind noch drin, die man ausmerzen müßte.

Zu den Adressangaben haben andere sich schon geäußert - so wirkt das unstukturiert.

Kommentar vom 09.10.2007:

wie schon erwähnt, zuviele Kommafehler und es wird zu oft wiederholt, dass man etwas für Menschen tun möchte.
Das wirkt so, als hätte derjenige keine anderen Interessen.

Kommentar vom 18.10.2007:

Anschreiben wirkt insgesamt etwas holprig:
-schulischer Teil Fachhochschulreife

??? also Fachhochschulreife würde völlig ausreichen!

-Mischung .... gefallen mir gut.

Dir gefällt die Mischung, also musst du auch darauf deklinieren und nicht auf die Bestandteile

Die Eigenschaftsbeschreibung wirkt etwas übertrieben sozial, Arbeitsförderer sind ja keine Samariter!!!



Kommentar vom 25.10.2007:

Soweit finde ich deine Bewerbung richtig gut. Ich würde nur den Einleitungssatz ein bißchen anders schreiben. Ich würde nochmal konkret ausdrücken, dass ich mich hiermit um diese Stelle bewerbe.

Kommentar vom 19.10.2008:

Finde die Bewerbung sehr langweilig. Gerade heute sollte man initiativ sein.

Kommentar vom 20.11.2008:

Die Adresse ist doppelt und Anlagen steht rechts.

Eigene Bewerbung einstellen

Deine Vorteile:

  • Leser bewerten deine Bewerbung nach dem Schulnotensystem
  • Du erhälst konkrete Vorschläge zur Verbesserung
  • Der Service ist kostenlos
Bewerbung einstellen