Zwischenzeugnis Mediengestalter Digital und Print

Neben diesem Zwischenzeugnis findest du bei uns noch viele weitere Zwischenzeugnisse:
> Zeugnisse <

Ø 9/10 (3 Bewertungen)
Danke für Ihre Bewertung!

Adresse


Datum

Zwischenzeugnis

Frau XX, geboren am XX XX XXXX hat nach dem ersten Jahr Vollzeitunterricht, das zweite und dritte Ausbildungsjahr als „Mediengestalterin für Print- und Digitalmedien” (Schwerpunkt Gestaltung und Technik) in unserer Agentur vom XX bis XX absolviert und erfolgreich abgeschlossen. Auf Grund ihrer sehr guten Qualifikation wurde sie anschließend in eine feste Anstellung übernommen. Seit Ende ihrer Ausbildung ist Frau XX als Mediengestalterin (Bereich XX) fest bei uns angestellt.

Während Ihrer Ausbildung war Frau XX in unserer Abteilung Prepress tätig. Schwerpunkt Druckdatenvorbereitung. Sie bekam dabei einen sehr guten fachlichen Einblick in die Themenfelder Bildbearbeitung, Satz und Colormanagement.

Sie lernte die Programme der Adobe Creativ Suite (CS5) und deckt nun ein weites Aufgabenfeld ab. Von HighEnd-Bildbearbeitung und Composings, über Farbkorrekturen und Anpassungen von Halbtonproofs bis hin zur gekonnten Reinzeichnung und Druckdatenerstellung.

XX XX war sehr engagiert und ausgesprochen zuverlässig tätig für Kunden folgenden Branchen: Industrie, Automobil, Körperpflege, Gesundheit, Schmuck und Mode.

Nach Ihrer Ausbildung wechselte Frau XX XX intern in den Fachbereich XX. Neben dem Schwerpunkt Bildbearbeitung kamen nun neue Aufgaben in unserem Fotostudio hinzu. In Abstimmung mit der Studioleitung umfasste ihr Aufgabengebiet die Organisation/Vorbereitung von Shooting, professionelle Bildbearbeitung und Datenhandling. Dabei kamen die Programmme Photoshop, Camera Raw, die Bild-/Metadatenbank Cumulus und Datenbereitstellung mittels FTP-Server oder Cloud zum Einsatz. Auch das archivieren der Daten gehörte zu ihren Aufgaben. Frau XX hat Requisiten organisiert, Models oder Stylisten gebrieft sowie Locations gebucht. Aufwändige Bildbearbeitungen in Photoshop stellten sie vor keinerlei Probleme.

Frau XX hat die ihr übertragenen Aufgaben stets eigenständig und zu unserer vollsten Zufriedenheit umgesetzt. Sie konnte sich sehr schnell in neue Bereiche einarbeiten und war auch unter Zeitdruck jederzeit in der Lage, kreativ, effizient und kompetent zu arbeiten.

Wir haben Frau XX als sehr pflichtbewusste, gewissenhafte und fleißige Mitarbeiterin kennengelernt. Ihre Einstellung gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und Kunden war stets sehr aufmerksam, freundlich und vorbildlich. Sie war bei Vorgesetzten und Kollegen gleichermaßen sehr beliebt. Ihr Verhalten war stets einwandfrei und sie erledigte ihre Aufgaben immer mit äußerster Sorgfalt und Professionalität.

Liebe XX, deinem Wunsch nach einem Zwischenzeugnis kommen wir sehr gerne nach. Hoffen aber, Du bleibst unserem Unternehmen noch lange Zeit gewogen und erhalten. Für eine gemeinsame berufliche Zukunft wünschen wir Dir und uns Alles Gute.

Anmerkungen vom Autor

Hallo,

ich hatte eigentlich ein Ausbildungszeugnis, sowie ein Zwischenzeugnis angefordert (selbes Unternehmen). Mein Chef meinte aber, dass es besser käme, wenn er über die komplette Zeit in der Firma ein Zeugnis ausstellt. Ist dem wirklich so?

Die Zeugnisse, die ich als Vorlagen im Internet gefunden habe, beinhalten meist einen Einleitungsteil über die Firma, das ist bei uns aber wohl nicht gängige Praxis. Sollte ich darum bitte, dass hier noch etwas geschrieben wird?

Bei den meisten Zeugnissen werden die Tätigkeiten ja stichpunktartig aufgeführt, auch das ist bei meiner Firma wohl nicht die Regel. Ist das dennoch in Ordnung?

Vielen Dank!

Hier mein Zeugnis, ich bin ziemlich unsicher, da ich geteilte Meinungen dazu gehört habe...

Das Zwischenzeugnis wurde von einem unserer Besucher veröffentlicht. Im Sinne des Autors bitten wir dich, das Zwischenzeugnis nach dem Lesen zu bewerten. Gern kannst du über die Kommentarfunktion auch Anmerkungen hinzufügen. Sollte das Dokument gegen geltende Gesetze verstoßen, so teile uns dies bitte umgehend mit.

Gern darfst du diese Seite verlinken

Kopiere den obigen Link und füge ihn in deine Webseite ein.

Kopiere den obigen HTML-Code und füge ihn in deine Webseite ein.

Bitte klicke in das Formularfeld, um den BBCode zu kopieren.

Bewerte das Zeugnis

 
*Pflichtfelder
gut

1 Kommentar

Kommentar vom 10.02.2017:

Aufwändige Bildbearbeitungen in Photoshop stellten sie vor keinerlei Probleme.

Generell sollte man von Negierungen absehen. Streng genommen wird damit das Gegenteil ausgedrückt. Nämlich, dass es Probleme gab.

Frau XX hat die ihr übertragenen Aufgaben stets eigenständig und zu unserer vollsten Zufriedenheit umgesetzt.

Das ist schonmal sehr gut!

Auch ansonsten ist das Arbeitszeugnis sehr angenehm zu lesen. Auszusetzen habe ich nichts.

Ein Firmenbeschreibung würde ich mir noch wünschen. Die ist eigentlich Standart. Die Tätigkeitsschwerpunkte in Form einer Liste aufzuführen, ist übersichtlicher. Aber wie gesagt, auch hier liest es sich sehr angenehm.

Von mir gibts trotzdem ein sehr gut.

Eigenes Zeugnis einstellen

Deine Vorteile:

  • Leser bewerten dein Arbeitszeugnis nach dem Schulnotensystem
  • Du erhälst ggf. konkrete Vorschläge zur Verbesserung
  • Der Service ist kostenlos
Los geht's