Deckblatt berufsunabhängig, schlicht

Ø 9.2/10 (insgesamt 1645 Bewertungen)

Dieses Deckblatt wurde von einem unserer Besucher veröffentlicht. Im Sinne des Autoren bitten wir Sie, das Deckblatt nach dem Lesen zu bewerten. Gern können Sie über die Kommentarfunktion auch Verbesserungsvorschläge mitteilen. Sollte die Vorlage gegen geltende Gesetze verstoßen, so teilen Sie uns dies bitte umgehend mit.

Deckblatt berufsunabhängig, schlicht Vorschau
Das Deckblatt liegt als Datei im Word-Format vor. Klicken Sie auf den folgenden Button, um die Datei herunterzuladen bzw. anzuzeigen.

Gern dürfen Sie diese Seite verlinken

Bitte klicken Sie in das Formularfeld, um den Link zu kopieren.

Bitte klicken Sie in das Formularfeld, um den Link als HTML-Code zu kopieren.

Bitte klicken Sie in das Formularfeld, um den BBCode zu kopieren.

Bewerten Sie die Unterlage

 
*Pflichtfelder
gut
Bitte übernehmen Sie die folgende Zeichenkette in das untere Textfeld.

Bewertungen mit Kommentar

Kommentar vom 07.02.2008:

schlechte unaufgeräumte Formatierung, wirkt viel zu überladen

Kommentar vom 11.02.2008:

Das ist echt klasse,da gibts nix zu bemängeln.Mach weiter so!!!

Kommentar vom 20.02.2008:

Viel zu schlicht, nichts Neues, desinteressiert ... würde dich nicht einstellen, hart aber ehrlich ...

Kommentar vom 20.02.2008:

also da muss mindestens noch ein foto dazwischen und die adresse von zuhause

Kommentar vom 20.02.2008:

die anlagen fehlen, du könntest es ergänzen.:D

Kommentar vom 22.02.2008:

sieht unprofessionell aus

Kommentar vom 29.02.2008:

1. weniger plump und aufdringlich gestalten
2. Passage " für das Unternehmen" weglassen

Kommentar vom 02.03.2008:

Sehr kopflastig!

Kommentar vom 04.03.2008:

Kann man nichts dagegen sagen! Schlicht und einfach!

Kommentar vom 04.03.2008:

zu einfach und einfallslos. Sieht sehr ungeordnet und unformatiert aus.

Unser Tipp - der Bewerbungs-Editor!

Sie können Ihre gesamte Bewerbung mit unserem Bewerbungs-Editor kostenlos online erstellen. Dabei sind viele verschiedene Designs wählbar. Das folgende Video zeigt einen Ausblick auf die Funktionsweise.