Zwischenzeugnis Doktorandin / Assistentin für Sprachwissenschaft

Neben diesem Zwischenzeugnis findest du bei uns noch viele weitere Zwischenzeugnisse:
> Zeugnisse <

Ø 9/10 (5 Bewertungen)
Danke für Ihre Bewertung!

Zwischenzeugnis

XY, geb. TT.MM.JJJJ, ist seit 1.12.2007 als Assistentin für Sprachwissenschaft am Institut für ZZZ der Universität UUU tätig. Gemäss der Aus­richtung dieser auf maximal 6 Jahre befristeten Stelle zur För­derung des wissenschaftlichen Nach­wuchses hat Sie in erster Linie einer akade­mi­schen Lehrtätigkeit nachzu­gehen und eigenständige Forschungsprojekte zu realisieren, was insbesondere das Anfertigen einer Dissertation beinhaltet.

Die Lehrtätigkeit von XY umfasst das selbständige Konzipieren, Vorbereiten und Durchführen von Lehrveranstaltungen für kleine und mittlere Gruppen (7 bis 30 Studierende). Zu ihren Lehr­verpflichtungen gehören auch die eigen­ver­ant­wortliche Ab­nahme von münd­lichen bzw. schrift­lichen Prüfungen, die Beurteilung schriftlicher Arbeiten sowie die individuelle Betreuung von Studierenden. Neben der periodisch anzubietenden und v.a. russistisch basier­ten Einführung in die Sprachwissenschaft bietet XY thematisch wechselnde Veranstaltungen zur bosnisch/kroatisch/serbischen Linguistik an und beweist damit ihre Fähigkeit, sich schnell und gründlich in neue Themenbereiche einzuarbeiten und komplexe Sachverhalte auf das Wesentliche zu reduzieren. XY gestaltet ihre Lehr­veran­stal­tun­gen mit sehr viel Elan und Kreativität, was sich u. a. im Einsatz verschiedener Lehrformen niederschlägt (Arbeitsgruppen, Kurzreferate, E-Learning, verschiedene schriftliche Leistungen usw.). Dabei kommt ihr auch ihre hochschuldidaktische Weiterbildung (Programm AB der Universität UUU) zugute. Beim studenti­schen Publi­kum erfreut sie sich allgemeiner Beliebtheit, und ihr Unter­richt ruft ein sehr posi­ti­ves Echo hervor. Wir sind mit Frau X Lehrtätigkeit in jeder Hinsicht ausserordentlich zufrieden.

Neben der eigentlichen Lehrtätigkeit übernimmt Frau X institutsinterne organisatorische Aufgaben, wie z. B. die Organisation der Studieninformationstage und arbeitet in Gremien der akademischen Selbstverwaltung (v. a. der Instituts­ver­sammlung) mit. Auch diese Tätigkeiten erfüllt sie gewissenhaft und stets zu unserer vollsten Zufriedenheit. 

Ein erfolgreicher Abschluss ihres Dissertationsvorhabens zum Thema „BBB“ ist noch in diesem Jahr zu erwarten. Die weiteren wissenschaftlichen Aktivitäten von Frau X umfassen die Teilnahme (mit Vortrag) an verschiedenen internationalen Tagungen, die Co-Organisation einer internationalen Konferenz mit über 60 Teilnehmenden an unserem Institut im September 2012, die zweimalige Herausgabe eines Sammelbandes und die Publikation wissenschaftlicher Beiträge.

XY nimmt sämtliche aufgeführten Verpflichtungen gewissenhaft, mit vol­lem Einsatz, Ak­ku­ratesse und allseitig kompetent wahr. Sie ist eine fle­xible, belastbare, loyale, dabei auch selbst­ständige, aber überaus koope­rative Mitarbeiterin, deren ausge­gli­chene, gewin­nende Per­sönlich­keit Garantin für ein erfolgreiches Teamwork und ein angenehmes Betriebs­klima ist. Sie bleibt nicht nur mir, sondern sämtlichen Mitarbeitern und Mitar­beiterinnen unseres In­stituts sowie meh­re­ren studentischen Jahrgängen in äus­serst angenehmer Erinnerung. Wir be­dauern daher ihr rein äusserlich durch die zeitliche Befristung ihrer Stelle bedingtes Ausscheiden und wün­schen ihr auf allen weiteren Etap­pen ihrer beruflichen Lauf­bahn weiterhin so viele Erfolge und ein so positives Echo, wie sie sie an unse­rem Insti­tut hinterlässt.

Das Zwischenzeugnis wurde von einem unserer Besucher veröffentlicht. Im Sinne des Autors bitten wir dich, das Zwischenzeugnis nach dem Lesen zu bewerten. Gern kannst du über die Kommentarfunktion auch Anmerkungen hinzufügen. Sollte das Dokument gegen geltende Gesetze verstoßen, so teile uns dies bitte umgehend mit.

Gern darfst du diese Seite verlinken

Kopiere den obigen Link und füge ihn in deine Webseite ein.

Kopiere den obigen HTML-Code und füge ihn in deine Webseite ein.

Bitte klicke in das Formularfeld, um den BBCode zu kopieren.

Bewerte das Zeugnis

 
*Pflichtfelder
gut

keine Kommentare


Leider noch keine Kommentare. Schreibe die erste Bewertung!

Eigenes Zeugnis einstellen

Deine Vorteile:

  • Leser bewerten dein Arbeitszeugnis nach dem Schulnotensystem
  • Du erhälst ggf. konkrete Vorschläge zur Verbesserung
  • Der Service ist kostenlos
Los geht's