Arbeitszeugnis Finanzberater im Vertrieb

Neben diesem Arbeitszeugnis findest du bei uns noch viele weitere Arbeitszeugnisse:
> JETZT ANSCHAUEN <

Ø 6/10 (1 Bewertungen)
Danke für Ihre Bewertung!

xxxxxxxxxxxxxxxx

Straße xx

xxxxx Ort

xx.xx.2018

Zeugnis

Herr xxx Muster, geboren am xx.xx.19xx in Ort, wohnhaft (?) in Straße xx, xxxxx Ort, war in der Zeit von 04.05.20xx bis 30.03.20xx als Finanzberater für unser Unternehmen in der Region xy tätig. Herr Muster erledigte im Rahmen seines umfangreichen und verantwortungsvollen Aufgabenbereiches sämtliche anfallenden Arbeiten.

Zu seinen Aufgaben gehörten:

  • Eigenständiges organisieren und terminieren von Verkaufsgesprächen und präsentieren unseres Unternehmens bei unseren Bestandskunden sowie der Neukundenakquise
  • Markt- und Potenzialanalysen sowie strategische Marktentwicklung
  • Weiterentwicklung von bestehenden Kunden
  • Verkauf unserer Bauspar- und Finanzierungsprodukte in Hinsicht auf Vorsorge- und Vermögensaufbau in Verbindung mit einer ergebnisorientierten, flexiblen Arbeitszeiteinteilung
  • Reklamationsmanagement und monatliches Reporting
  • Akquise von Immobilienobjekten, Vertragsverhandlung bis zum Verkauf

Herr Muster hat sich in seiner Position aufgrund seiner vertrieblichen Kenntnisse und seines fundierten Fachwissens, schnell eingearbeitet und stets bestens bewährt. Die zugewiesenen Aufgaben erledigte er Termingerecht und nahm wissbegierig an allen Weiterbildungskursen teil. Seine Aufgabenbereiche bewältige Herr Bach selbständig, die Zielvorgaben wurden zu unserer vollen Zufriedenheit erreicht.

Wegen seines freundlichen Wesens und seiner kollegialen Einstellung wurde Herr Muster von seinen Vorgesetzten und Kollegen geschätzt. Sein persönliches Verhalten war stets einwandfrei. Bei unseren Kunden war Herr Muster anerkannt und wurde oft zu Rate gezogen.

Wir danken Herrn Muster für die engagierte, positive Mitarbeit und wünschen Ihm für seinen weiteren Berufsweg alles Gute und viel Erfolg.

Mit freundlichen Grüßen

Personalabteilung

Muster AG

Unterschrift

Anmerkungen vom Autor

Hallo und einen Dank im Voraus
mich interessiert einen Bewertung des Zeugnisses in Hinsicht auf versteckte (negative) Aussagen.
So stört mich unter Anderem das Wort "wohnhaft (?)"
mfg
Merten

Das Arbeitszeugnis wurde von einem unserer Besucher veröffentlicht. Im Sinne des Autors bitten wir dich, das Arbeitszeugnis nach dem Lesen zu bewerten. Gern kannst du über die Kommentarfunktion auch Anmerkungen hinzufügen. Sollte das Dokument gegen geltende Gesetze verstoßen, so teile uns das bitte umgehend mit.

Gern darfst du diese Seite verlinken

Kopiere den obigen Link und füge ihn in deine Webseite ein.

Kopiere den obigen HTML-Code und füge ihn in deine Webseite ein.

Bitte klicke in das Formularfeld, um den BBCode zu kopieren.

Bewerte das Zeugnis

 
*Pflichtfelder
gut

1 Kommentar

Kommentar vom 29.04.2019:

Herr xxx Muster, geboren am xx.xx.19xx in Ort, wohnhaft (?) in Straße xx, xxxxx Ort, war in der Zeit von 04.05.20xx bis 30.03.20xx als Finanzberater für unser Unternehmen in der Region xy tätig.

Stören würde mich der Wohnort nicht, aber formal gehört er nicht rein. Morgen wohnst du woanders, dann stimmt die Information nicht mehr. Siehe dazu auch "Einleitung im Arbeitszeugnis".

Seine Aufgabenbereiche bewältige Herr Bach selbständig, die Zielvorgaben wurden zu unserer vollen Zufriedenheit erreicht.

Das entspricht - ich glaube - der Schulnote 3 (befriedigend). Für eine bessere Bewertung muss aber das Wort "stets" integriert werden.

Wir danken Herrn Muster für die engagierte, positive Mitarbeit und wünschen Ihm für seinen weiteren Berufsweg alles Gute und viel Erfolg.

Kein Bedauern zum Ausscheiden des Mitarbeiters und kein Verweis auf geleistete Erfolge mit "und weiterhin viel Erfolg" :-(

Wie ist das eigentlich mit der Beendigung des Arbeitsverhältnisses? Haben Sie gekündigt oder wurde Ihnen gekündigt? Im Zweifelsfall nimmt der Arbeitgeber immer das Schlechtere an - ergo haben Sie gekündigt.

Ansonsten sollte generell darauf geachtet werden, dass in den Formulierungen das Wort "stets" oder Abwandlungen davon enthalten sind. Sonst wird das Gesagte abgewertet. Es war schließlich nicht immer so.

Wie gut wurden eigentlich die Weiterbildungskurse absolviert?

Eigenes Zeugnis einstellen

Deine Vorteile:

  • Leser bewerten dein Arbeitszeugnis nach dem Schulnotensystem
  • Du erhälst ggf. konkrete Vorschläge zur Verbesserung
  • Der Service ist kostenlos
Los geht's