Arbeitszeugnis Verkäufer

Neben diesem Arbeitszeugnis findest du bei uns noch viele weitere Arbeitszeugnisse:
> JETZT ANSCHAUEN <

Ø 8/10 (1 Bewertungen)
Danke für Ihre Bewertung!

Herr xxx xxx, geboren am xx ...... xxxx, trat am xx .... xxxx in unser Unternehmen ein.

Sein Einsatz erfolgte als Verkäufer mit einfacher Tätigkeit in einem unserer ...... Märkte.

In dieser Funktion war er im Wesentlichen verantwortlich für

  • die Sicherstellung des reibungslosen und inventursicheren Kassiervorgangs
  • die Erstellung der Kassenabrechnungen
  • die Bearbeitung von Kundenreklamationen
  • die Befüllung von Tabakwaren und Kassenzone
  • die Sicherstellung der Verkaufsbereitschaft im Kassenbereich
  • die Umsetzung der Kassenleitlinie
  • Schließkraft

Den Anforderungen und Belastungen seines täglichen Arbeitsaufkommens war er stets gewachsen.

Herr xxxxxxx vertrat immer die Interessen unserer Firma. Er stellte uns mit seinen Leistungen stets voll zufrieden.

Unseren Kunden gegenüber verhielt er sich immer freundlich und hilfsbereit.

Seine Führung und sein Verhalten gegenüber seinen Vorgesetzten und Kollegen waren stets einwandfrei.

Her xxxxxxx schied zum xx .......xxxx aus unserem Unternhemen aus.

Wir bedanken uns für seine gute Mitarbeit und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute. 

Das Arbeitszeugnis wurde von einem unserer Besucher veröffentlicht. Im Sinne des Autoren bitten wir dich, das Arbeitszeugnis nach dem Lesen zu bewerten. Gern kannst du über die Kommentarfunktion auch Anmerkungen hinzufügen. Sollte das Dokument gegen geltende Gesetze verstoßen, so teile uns das bitte umgehend mit.

Gern darfst du diese Seite verlinken

Kopiere den obigen Link und füge ihn in deine Webseite ein.

Kopiere den obigen HTML-Code und füge ihn in deine Webseite ein.

Bitte klicke in das Formularfeld, um den BBCode zu kopieren.

Bewerte das Zeugnis

 
*Pflichtfelder
gut

1 Kommentar

Kommentar vom 27.08.2014:

Ich bewerte dieses Arbeitszeugnis mit einem "gut". Es sind keine groben Schnitzer vorhanden, der Arbeitgeber ist aber auch nicht besonders vom Arbeitnehmer begeistert.

Was mich stört, ist dass es keinen grund für den Ausstieg gibt. Ich erfahre nicht, ob der Arbeitnehmer gekündigt hat oder gekündigt wurde oder es sich um eine befristete Stelle handelte.

Zum Abschluss fehlt noch das "... und weiterhin viel Erfolg". Das zeigt einfach, dass der Arbeitnehmer im Beruf Erfolg hatte und der Arbeitgeber ihm auch den zukünftigen Erfolg wünscht.

Ansonsten, es ist halt irgendwie unpersönlich geschrieben .... ein paar "Höhepunkte" des Arbeitnehmers können schon genannt werden.

Eigenes Zeugnis einstellen

Deine Vorteile:

  • Leser bewerten dein Arbeitszeugnis nach dem Schulnotensystem
  • Du erhälst ggf. konkrete Vorschläge zur Verbesserung
  • Der Service ist kostenlos
Los geht's