Arbeitszeugnis Sachbearbeiter Auftragserfassung

Neben diesem Arbeitszeugnis findest du bei uns noch viele weitere Arbeitszeugnisse:
> JETZT ANSCHAUEN <

Ø 8/10 (1 Bewertungen)
Danke für Ihre Bewertung!

Arbeitszeugnis

 

Herr xxx, geboren am xxx in xxx, war seit dem 16. November 2015 als kaufmännischer Angestellte in unserem Unternehmen tätig.

Als mittelständischer Hersteller gehört XXXzu den weltweit führenden Anbietern von hochwertigen Gewindeschneidwerkzeugen für die metallbearbeitende Industrie. Basierend auf der Erfahrung von 100 Jahren Gewindebohrerfertigung sind die Konzentration auf das Spezialgebiet Gewindewerkzeuge, eine gleichbleibend hohe Industriequalität und eine Lieferbereitschaft die weltweit Maßstäbe setzt die wesentlichen Erfolgsfaktoren.

Herr xxx wurde im Bereich Auftragsbearbeitung eingesetzt. Der Tätigkeitsbereich von Herrn xxx umfasste im Wesentlichen folgende Aufgaben:

  • Entgegennahme von Bestellungen und telefonische Kundenberatung
  • Auftragserfassung und Erstellen von Lieferscheinen
  • Rechnungserstellung
  • allgemeine Büroarbeiten

Herr xxx beherrschte sein Aufgabengebiet und konnte somit stets gute Ergebnisse erzielen. Die ihm zugewiesenen Aufgaben erfüllte er Gewissenhaft. Im Umgang mit Kunden war Herr xxx immer höflich und freundlich. Sein Verhalten gegenüber Vorgesetzen und Kollegen war stets einwandfrei.

Herr xxx verlässt unser Unternehmen zum 31.12.2016 auf eigenen Wunsch. Auf seinem weiteren Berufs- und Lebensweg wünschen wir Herrn xxx alles Gute und weiterhin viel Erfolg.

Das Arbeitszeugnis wurde von einem unserer Besucher veröffentlicht. Im Sinne des Autoren bitten wir dich, das Arbeitszeugnis nach dem Lesen zu bewerten. Gern kannst du über die Kommentarfunktion auch Anmerkungen hinzufügen. Sollte das Dokument gegen geltende Gesetze verstoßen, so teile uns das bitte umgehend mit.

Gern darfst du diese Seite verlinken

Kopiere den obigen Link und füge ihn in deine Webseite ein.

Kopiere den obigen HTML-Code und füge ihn in deine Webseite ein.

Bitte klicke in das Formularfeld, um den BBCode zu kopieren.

Bewerte das Zeugnis

 
*Pflichtfelder
gut

1 Kommentar

Kommentar vom 14.03.2018:

Herr xxx beherrschte sein Aufgabengebiet und konnte somit stets gute Ergebnisse erzielen.

Bitte mit Passivformulierungen vorsichtig umgehen. Das man etwas konnte, heißt nicht automatisch, dass man auch etwas wirklich getan hat.

Die ihm zugewiesenen Aufgaben erfüllte er Gewissenhaft.

War das "stets" der Fall?

Insgesamt ist das Arbeitszeugnis noch sehr übersichtlich. Ich würde es dennoch mit einem gut bewerten.

Eigenes Zeugnis einstellen

Deine Vorteile:

  • Leser bewerten dein Arbeitszeugnis nach dem Schulnotensystem
  • Du erhälst ggf. konkrete Vorschläge zur Verbesserung
  • Der Service ist kostenlos
Los geht's