Arbeitszeugnis Schlosser


Schlosser

Ø 3/10 (1 Bewertungen)
Danke für Ihre Bewertung!

ARBEITSZEUGNIS

Her Xyyyyyyy Xyyyyy, geboren am xx.xx.xxx wonhaft an der Zyyyyerstrase 644O Exxxxon, ist seit dem 11,11,2010 bei der Axxxxxxxxxn AG, 6340 Rxxxxil im Einsatz.

Herr Xxxxxxxxxx ist im unserem Betrieb in der Schloserei Vorfabrikation, Betonelemente tätig.

Nach kurzer Einarbeitungzeit hat sich Herr Xyyyyyyyy gut in diese spezielle Anvendungsgebiet eingearbeitet.

Sein Augabegebiet umfasst im Wesentlichen:

- Erstellen und shweissen von Bewerungskörben nach werkseigener Planvorgabe

- Allgemeine Arbeiten, Mithilfe im Werk

Mit seinen Leistungen sind wir sehr zufrieden, Her Xyyyyyy setzt sich gut für die Unternehmung ein. Sein Verhalten zu Vorgesetzen, Kollegen und Mitarbeiter ist Tadelos.

Herr Xyyyyyy verläst unsere unternehmung per ende März 2012 auf eigenen Wunsch, um sich beruflich neu zu orientieren.

Wir bedanken uns bei dieser Gelegentheit Fur seinen Einsatzzu gunste der

Axxxxxxn AG und wünschen Her Xyyyyyy und seiner Familie alles Gutte fur die Zukunft Gute.

Rxxxxxil, xx.xx.2012 Axxxxxxxx AG

Cxxxxxx Rxxxxxx Bxxxxx Nxxxx

Geschaftsfuhrer Betriebsleiter

MEINE Bemerkung: Keine Firmenlogo, keine Firmenadrese und Telefonnummer

Das Arbeitszeugnis wurde von einem unserer Besucher veröffentlicht. Im Sinne des Autors bitten wir dich, das Arbeitszeugnis nach dem Lesen zu bewerten. Gern kannst du über die Kommentarfunktion auch Anmerkungen hinzufügen. Sollte das Dokument gegen geltende Gesetze verstoßen, so teile uns das bitte umgehend mit.

Bewerte das Zeugnis

 
gut

Gern darfst du unsere Seite verlinken

Ein Kommentar

Kommentar vom 30.01.2015:

Hier kommt meine Bewertung für dieses Arbeitszeugnis.

Nach kurzer Einarbeitungzeit hat sich Herr Xyyyyyyyy gut in diese spezielle Anvendungsgebiet eingearbeitet.

Das klingt fast so, als ob Sie sich für die Einarbeitung eingearbeitet haben.

Achten Sie unbedingt darauf, dass alle ihre Aufgaben genannt werden. Ich weiß an dieser Stelle leider nicht, was unter "allgemeine Arbeiten" fällt.

Wir bedanken uns bei dieser Gelegentheit für seinen Einsatz zugunsten der

Hier fehlt mir das Bedauern über den Austritt des Mitarbeiters. Der Verlust des Mitarbeitern ist dem Unternehmen also nicht besonders wichtig.

Firmenstempel, Anschrift usw. müssen natürlich drauf auf das Arbeitszeugnis. Das Arbeitszeugnis muss schließlich authentisch sein.

Die Bewertung der Soft- und Hardskills könnte auch etwas umfangreicher ausfallen. Das hier ist fast nichts.

Eigenes Zeugnis einstellen

Deine Vorteile:

  • Leser bewerten dein Arbeitszeugnis nach dem Schulnotensystem
  • Du erhälst Vorschläge zur Verbesserung
  • Der Service ist kostenlos
Arbeitszeugnis einstellen