Arbeitszeugnis für einen Metallbauer

Neben diesem Arbeitszeugnis finden Sie bei uns noch viele weitere Arbeitszeugnisse:
> Zeugnisse <



Ø 8/10 (1 Bewertungen)
Danke für Ihre Bewertung!

Arbeitszeugnis



Herr xxx, geboren am xxx, war vom xxx bis xxx als Metallbauer in unserem Unternehmen beschäftigt. Seine Ausbildung absolvierte er zuvor ebenfalls erfolgreich in unserem Unternehmen.

xxx GmbH ist der Spezialist für Stahlbau und Metallgestaltung...

Herr xxx war in unserer Firma als Metallbauer mit folgenden Aufgaben betraut:

...

Herr xxx verfügt über ein umfassendes und sehr fundiertes Fachwissen, das er jederzeit hervorragend in die Praxis umzusetzen wusste. Er war sehr motiviert und zeigte ein hohes Maß an Initiative und Leistungsbereitschaft. Er arbeitete stets sehr effizient, zielstrebig und sorgfältig. Dabei war er auch erhöhtem Zeitdruck und Arbeitsaufwand gut gewachsen.

Seine Arbeitsergebnisse waren, auch bei wechselnden Anforderungen stets guter Qualität und er erreichte jederzeit ein hervorragendes Arbeitsergebnis. Er bildete sich stetig auch in Eigeninitiative weiter, um seine Fähigkeiten und Stärken weiter auszubauen.

Sein Verhalten war jederzeit einwandfrei. Von Vorgesetzten, Kollegen und Kunden wurde er als fleißiger und freundlicher Mitarbeiter sehr geschätzt.

Zusammenfassend ist festzuhalten, dass Herr xxx unsere hohen Erwartungen stets voll erfüllt hat. Mit seinen Leistungen waren wir jederzeit sehr zufrieden.

Herr xxx verließ unser Unternehmen zum ... auf eigenen Wunsch, um eine neue Herausforderung anzunehmen. Wir bedauern seinen Weggang sehr, bedanken und für die stets gute Zusammenarbeit und wünschen ihm für seine weitere berufliche und persönliche Zukunft alles Gute.

Anmerkungen vom Autor

Hallo Zusammen,

ich habe mein Arbeitszeugnis erhalten und wollte fragen, ob es wirklich so gut ist wie es klingt? Übersehe ich irgendwelche Spitzfindigkeiten?
Obwohl ich denke, dass es ein gutes Zeugnis ist, kommt es mir kurz vor, ist dem so? Wurde etwas ausgelassen?

Danke!

Das Arbeitszeugnis wurde von einem unserer Besucher veröffentlicht. Im Sinne des Autoren bitten wir Sie, das Arbeitszeugnis nach dem Lesen zu bewerten. Gern können Sie über die Kommentarfunktion auch Anmerkungen machen. Sollte das Dokument gegen geltende Gesetze verstoßen, so teilen Sie uns dies bitte umgehend mit.

Gern dürfen Sie diese Seite verlinken

Kopieren Sie den obigen Link und fügen Sie ihn in Ihre Webseite ein.

Kopieren Sie den obigen HTML-Code und fügen Sie ihn in Ihre Webseite ein.

Bitte klicken Sie in das Formularfeld, um den BBCode zu kopieren.

Bewerten Sie das Zeugnis

 
*Pflichtfelder
gut

1 Kommentar

Kommentar vom 02.05.2018:

Dabei war er auch erhöhtem Zeitdruck und Arbeitsaufwand gut gewachsen.

Besser: Dabei war er auch erhöhtem Zeitdruck und Arbeitsaufwand JEDERZEIT gut gewachsen.

Seine Arbeitsergebnisse waren, auch bei wechselnden Anforderungen stets guter Qualität und er erreichte jederzeit ein hervorragendes Arbeitsergebnis.

Eine durchaus gute Formulierung.

Von Vorgesetzten, Kollegen und Kunden wurde er als fleißiger und freundlicher Mitarbeiter sehr geschätzt.

Fleiß ist eine Grundvoraussetzung. Die sollte nicht genannt werden. Oder gab es keine wichtigere Eigenschaften, mit der der Mitarbeiter punkten konnte?

Wir bedauern seinen Weggang sehr, bedanken und für die stets gute Zusammenarbeit und wünschen ihm für seine weitere berufliche und persönliche Zukunft alles Gute.

... und weiterhin viel Erfolg?

Ich sehe das Arbeitszeugnis als gutes Arbeitszeugnis an.

Eigenes Zeugnis einstellen

Ihre Vorteile:

  • Leser bewerten das Arbeitszeugnis nach dem Schulnotensystem
  • Sie erhalten ggf. konkrete Vorschläge zur Verbesserung
  • Der Service ist kostenlos
Arbeitszeugnis einstellen