Arbeitszeugnis für einen Maschinenführer


Maschinenführer

Arbeitszeugnisse

Ø 8/10 (1 Bewertungen)
Danke für Ihre Bewertung!

Arbeitszeugnis

 

Herr Max Muster, geboren am Mustertag war in unserem Unternehmen in der Zeit vom 01.05.2017 bis zum 31.03.2018 als Maschinenführer tätig.

Die ....... GmbH & Co. KG beschäftigt sich als mittelständisches Unternehmen der Textilveredlungsindustrie mit der Entwicklung und der Produktion von textilen Ausrüstungen.

Herr Muster war an der folgenden Produktionsmaschine eingesetzt und konnte die dort zu verrichtenden Tätigkeiten selbstständig ausführen:

o Vorbereitungsmaschine

Herr Muster löste die ihm übertragenen Aufgaben stets zu unserer vollen Zufriedenheit. Alle Aufgaben führte er mit Umsicht und Sorgfalt aus.

Während der gesamten Tätigkeit in unserem Hause war das Verhalten von Herrn Muster gegenüber seinen Vorgesetzten und Kollegen teamorientiert und einwandfrei.

Wir bedanken uns bei Herrn Muster für die Zusammenarbeit, bedauern sehr, dass wir das Arbeitsverhältnis aufgrund betrieblicher Gegebenheiten nicht fortführen können und wünschen ihm weiterhin für seine berufliche und persönliche Zukunft alles Gute.


Ort, Datum

Unterschrift

Das Arbeitszeugnis wurde von einem unserer Besucher veröffentlicht. Im Sinne des Autors bitten wir dich, das Arbeitszeugnis nach dem Lesen zu bewerten. Gern kannst du über die Kommentarfunktion auch Anmerkungen hinzufügen. Sollte das Dokument gegen geltende Gesetze verstoßen, so teile uns das bitte umgehend mit.

Bewerte das Zeugnis

 
gut

Gern darfst du unsere Seite verlinken

Ein Kommentar

Kommentar vom 05.08.2019:

Herr Muster war an der folgenden Produktionsmaschine eingesetzt und konnte die dort zu verrichtenden Tätigkeiten selbstständig ausführen:

o Vorbereitungsmaschine

Das kann man aber sicher noch ausweiten bzw. etwas detaillieren. 3 Stichpunkte sollten schon kommen.

Herr Muster löste die ihm übertragenen Aufgaben stets zu unserer vollen Zufriedenheit. Alle Aufgaben führte er mit Umsicht und Sorgfalt aus.

Der erste Satz ist mit gut zu bewerten. Bei dem zweiten Satz fehlt mir "stets" oder "immer".

Wir bedanken uns bei Herrn Muster für die Zusammenarbeit, bedauern sehr, dass wir das Arbeitsverhältnis aufgrund betrieblicher Gegebenheiten nicht fortführen können und wünschen ihm weiterhin für seine berufliche und persönliche Zukunft alles Gute.

Auf die Erfolge könnte noch mit "und weiterhin viel Erfolg" verwiesen werden. Ansonsten stört mich bei dem Arbeitszeugnis nur die magere Tätigkeitsliste.

Eigenes Zeugnis einstellen

Deine Vorteile:

  • Leser bewerten dein Arbeitszeugnis nach dem Schulnotensystem
  • Du erhälst Vorschläge zur Verbesserung
  • Der Service ist kostenlos
Arbeitszeugnis einstellen