Arbeitszeugnis Bürokauffrau

Bürokauffrau

Ø 6/10 (27 Bewertungen)
Danke für Ihre Bewertung!

Zeugnis

Frau xy, geboren am ... war in der Zeit vom 01.07.2004 bis 28.02.2015 in unserer Firma als Bürokauffrau beschäftigt.

Ihr Aufgabengebiet umfasste dabei folgende Tätigkeiten:

Reisebüro und Mietbusverkehr:

  • Mitarbeit bei der Erstellung des eigenen Reiseprogramms
  • Kundenempfang und Kundenberatung
  • Verkauf und Buchung der eigenen Reisen und Reisen von Fremdveranstalter
  • Terminüberwachung sowohl im Reise- als auch im Mietwagenverkehr
  • Korrespondenz mit verschiedenen Leistungsträgern wie z. B. Touristikbüros, Hotels, Reiseleitern, Reiseversicherungen usw.


Angebots- und Auftragsbearbeitung:

  • Eigenständige Erstellung von Angeboten für Privatpersonen, Gruppen, Unternehmen, Vereine und Schulen
  • Eigenständige Ausarbeitung von Reiseprogrammen für Tagesfahrten und Mehrtagesfahrten nach Kundenwünschen und nach eigenen Ideen
  • Einkauf und Beschaffung von Hotelleistungen und die Verwaltung der dazugehörigen Zimmerkontingente
  • Einkauf von Zusatzleistungen wie z. B. Reiseleitern, Konzertkarten, Musicalkarten
  • Informationsbeschaffung, Korrespondenz mit Leistungsgebern und Kunden


Personal- und Rechnungswesen:

  • Mitarbeit bei der Lohnbuchhaltung
  • Mitarbeit bei der Abrechnung mit Krankenkassen
  • Erstellung von Lohnsteuermeldungen
  • Überwachung von Zahlungsterminen
  • Kontrolle von Eingangsrechnungen und Erstellung der Ausgangsrechnungen
  • Veranlassung von Zahlungen


Bürowirtschaft und Organisation

  • Abwicklung und Erledigung des allgemeinen Schriftverkehrs nach außen, z.B. mit Auftraggebern, Kunden, Geschäftspartnern, Behörden, Verbänden
  • Einholung von Informationen und Daten
  • Überwachung und Bestellung der benötigten Büromaterial
  • Einarbeitung unserer aktuellen Reisen in das Buchungssystem
  • Pflege der Buchungssysteme sowie der weiteren Arbeitsprogramme
  • Erfassung aktueller Angebote im Internet, Werbung und Schaufenstergestaltung


Frau xy verfügt über ein umfassendes und gutes Wissen, das sie zur Bewältigung ihrer Aufgaben sehr sicher und erfolgreich einsetzte. Sie arbeitete stets sehr effizient, zielstrebig und sorgfältig und bewies ein herausragendes Organisationsgeschick. Frau xy hat ihre Position stets zu unserer vollsten Zufriedenheit ausgeübt und unseren Erwartungen in jeder Hinsicht und in bester Weise entsprochen.

Frau xy erledigte ihre Aufgaben stets mit äußerster Sorgfalt und größter Genauigkeit. Sie zeigte bei der Aufgabenerledigung außergewöhnlichen Einsatz und hervorragende Leistungen in qualitativer und quantitativer Hinsicht. Eine hohe Ausdauer und Flexibilität runden ihr Profil ab. Auch in Situationen mit extrem hohem Arbeitsanfall erwies sich Frau xy als sehr belastbare Mitarbeiterin und ging jederzeit überlegt, ruhig und zielorientiert vor.

Frau xy informierte Mitarbeiter und Kunden immer umfassend. Gegenüber Vorgesetzten, Mitarbeitern und Kunden verhielt Frau xy sich stets vorbildlich. Ihr freundliches Wesen und ihr höfliches, zuvorkommendes Auftreten machte sie bei Kunden, Geschäftspartnern und Mitarbeitern gleichermaßen beliebt.

Betriebsbedingt müssen wir das Arbeitsverhältnis von Frau xy zum 28.02.2015 fristgemäß beenden.

Wir danken Frau xy für die stets hervorragenden Leistungen und bedauern Ihr Ausscheiden sehr. Für ihren weiteren Berufs- und Lebensweg wünschen wir ihr alles Gute und auch weiterhin viel Erfolg.

Das Arbeitszeugnis wurde von einem unserer Besucher veröffentlicht. Im Sinne des Autors bitten wir dich, das Arbeitszeugnis nach dem Lesen zu bewerten. Gern kannst du über die Kommentarfunktion auch Anmerkungen hinzufügen. Sollte das Dokument gegen geltende Gesetze verstoßen, so teile uns das bitte umgehend mit.

Gern darfst du unsere Seite verlinken

Ein Kommentar

Kommentar vom 13.02.2015:

Frau xy verfügt über ein umfassendes und gutes Wissen, das sie zur Bewältigung ihrer Aufgaben sehr sicher und erfolgreich einsetzte.

Das ist eine "gute" Formulierung.

Frau xy hat ihre Position stets zu unserer vollsten Zufriedenheit ausgeübt und unseren Erwartungen in jeder Hinsicht und in bester Weise entsprochen.

Stets zu unserer vollsten Zufriedenheit ist eine sehr gute Formulierung.

Betriebsbedingt müssen wir das Arbeitsverhältnis von Frau xy zum 28.02.2015 fristgemäß beenden.

All diese guten und sehr guten Formulierungen und dennoch wird man gekündigt :-(

Der Abschlusssatz ist ebenfalls mit sehr gut zu bewerten.

Eigenes Zeugnis einstellen

Deine Vorteile:

  • Leser bewerten dein Arbeitszeugnis nach dem Schulnotensystem
  • Du erhälst Vorschläge zur Verbesserung
  • Der Service ist kostenlos
Arbeitszeugnis einstellen