Arbeitszeugnis Kommissionierer

Neben diesem Arbeitszeugnis findest du bei uns noch viele weitere Arbeitszeugnisse:
> JETZT ANSCHAUEN <

Ø 8/10 (1 Bewertungen)
Danke für Ihre Bewertung!

31. Juli 2019

Zeugnis


Herr Muster, geboren am 18.07.2028, wohnhaft Feldstraße 187, 18718 Citytown, war vom 06.03.2017 bis zum 31.07.2019 als Kommissionierer bei uns beschäftigt.

Zu seinen Aufgabengebieten gehörte die Annahme der Waren, die ordnungsgemäße Lagerung mit Temperaturüberwachung, Kommissionierung und MHD-Kontrolle.

Die ihm übertragenen Aufgaben führte Herr Muster selbständig, gewissenhaft und zuverlässig aus. Sein Auftreten war taktvoll und korrekt im Umgang mit den Kollegen und Vorgesetzten. Er erledigte alle Aufgaben zu unserer vollsten Zufriedenheit.

Auch bei größeren Belastungen ließ sein Engagement nicht nach. Er zeigte Verantwortungsbewußtsein für seinen Arbeitsbereich mit einem guten Organisationstalent und einem sicheren Blick für das Wesentliche. Er war stehts ehrlich, pünktlich und fleißig. Durch seine gewissenhafte und freundliche Art war er bei Vorgesetzten und Kollegen gleichermaßen beliebt und geschätzt.

Herr Muster verlässt uns auf eigenen Wunsch. Wir wünschen ihm sowohl für seine berufliche als auch für
seine persönliche Zukunft alles Gute.

 

Firmenname 
(Unterschrift)

Das Arbeitszeugnis wurde von einem unserer Besucher veröffentlicht. Im Sinne des Autors bitten wir dich, das Arbeitszeugnis nach dem Lesen zu bewerten. Gern kannst du über die Kommentarfunktion auch Anmerkungen hinzufügen. Sollte das Dokument gegen geltende Gesetze verstoßen, so teile uns das bitte umgehend mit.

Gern darfst du diese Seite verlinken

Kopiere den obigen Link und füge ihn in deine Webseite ein.

Kopiere den obigen HTML-Code und füge ihn in deine Webseite ein.

Bitte klicke in das Formularfeld, um den BBCode zu kopieren.

Bewerte das Zeugnis

 
*Pflichtfelder
gut

1 Kommentar

Kommentar vom 13.08.2019:

Herr Muster, geboren am 18.07.2028, wohnhaft Feldstraße 187, 18718 Citytown, war vom 06.03.2017 bis zum 31.07.2019 als Kommissionierer bei uns beschäftigt.

Schöner fände ich, wenn Herr Muster in dem Unternehmen tätig gewesen wäre. Das klingt weniger passiv. Die aktuelle Anschrift hat in der Einleitung eigentlich auch nichts zu suchen.

Zu seinen Aufgabengebieten gehörte die Annahme der Waren, die ordnungsgemäße Lagerung mit Temperaturüberwachung, Kommissionierung und MHD-Kontrolle.

Waren das alle Tätigkeiten, die Sie übernommen haben? Kontrollieren Sie das noch mal auf Vollständigkeit.

Die ihm übertragenen Aufgaben führte Herr Muster selbständig, gewissenhaft und zuverlässig aus.

War das immer der Fall? Laut der Formulierung streng genommen nicht.

Er erledigte alle Aufgaben zu unserer vollsten Zufriedenheit.

Die Gesamtbewertung ist gut. Es fehlt halt das "stets" für eine bessere Bewertung.

Auch bei größeren Belastungen ließ sein Engagement nicht nach.

Vorsicht, vor Negativformulierungen, mit "nicht", "kein" usw. Die können auch auf das Gegenteil hindeuten.

Er war stets ehrlich, pünktlich und fleißig.

Das sollte doch eigentlich nicht extra erwähnt werden! Aber egal, die Trias scheint wirklich üblich zu sein.

Herr Muster verlässt uns auf eigenen Wunsch. Wir wünschen ihm sowohl für seine berufliche als auch für
seine persönliche Zukunft alles Gute.

Leider kein Bedauern oder Danksagungen über die Leistungen des Mitarbeiters. Auch keine Verweise auf geleistete Erfolge mit "und weiterhin viel Erfolg".

Insgesamt bewerte ich das Arbeitszeugnis mit einem gut - mit Hang zum Befriedigend.

Eigenes Zeugnis einstellen

Deine Vorteile:

  • Leser bewerten dein Arbeitszeugnis nach dem Schulnotensystem
  • Du erhälst ggf. konkrete Vorschläge zur Verbesserung
  • Der Service ist kostenlos
Los geht's